Los
Newsletter bestellen

Ochsenschwanzsuppe

5,00
bisher 15 Bewertungen
, 10 Kommentare,
11 Mal favorisiert, 7463 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Ochsenschwanzsuppe
Rezept mit Bild: Ochsenschwanzsuppe
Bild einstellen
1 kgOchsenschwanz in Stücken
3 Möhren grob geschnitten
etwa1/8 Sellerie grob
geschnitten
1 kl. StangeLauch in Scheiben
3 EsslöffelÖl
2 LiterWasser
Salz
1 TeelöffelPfefferkörner
6 Pimentkörner
40 gButter
40 gMehl
6 clMadeirawein

Rezept Zubereitung Ochsenschwanzsuppe

1 Das Gemüse in grobe Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und darin die Ochsenschwanz-Stücke scharf anbraten. Wenn das Fleisch gebräunt ist, die Möhren und Sellerie zugeben und auch durchbraten, zuletzt die Lauchscheiben. Das Wasser angießen, würzen und mit Deckel kochen, bis das Fleisch weich ist.
2 Das kann bis zu 3 Stunden dauern. Dann das Fleisch herausnehmen, die Suppe durch ein Sieb passieren. Dabei das Gemüse so gut es geht mit durch das Sieb streichen. Das Fleisch von den Knochen lösen, kleinschneiden und beiseite stellen.
3 Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl darin unter Rühren gut anbräunen, mit der Brühe ablöschen. Das Fleisch wieder zugeben und die Suppe noch etwa sieben Minuten leise köcheln lassen. Madeirawein angießen, noch einmal abschmecken und servieren.
Rezeptinfos für:

Ochsenschwanzsuppe

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 217 (52)
Eiweiß 0,2 g
Kohlenhydrate 1,7 g
Fett 4,9 g
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Singles mit hohen Ansprüchen an die Liebe werden hier glücklich!
 
Ultimative Dämpfung
Ultimative Dämpfung
Die Nike Air Max Sportschuhe machen sich auch gut zur Jeans!

Kommentare (bisher 10) zu:

Ochsenschwanzsuppe

Bewertung für Ochsenschwanzsuppe bitte oben rechts abgeben!
Profi-Koch
23.07.2013 18:35 Uhr
Mit Madeira klingt das ganz toll! Suche ich schon lange. 5 + und ein Dankeschön! LG Linda
Maître
10.09.2010 11:47 Uhr
Oh wie toll!!!! Endlich mal eine Ochsenschwanzsuppe, die nicht aus der Dose kommt! Ich liebe diese Suppe, gab' s früher oft als ich noch klein war. Mittlerweile ist sie hier so gut wie ausgestorben. Schade eigentlich... ich freue mich über dieses schöne Rezept. 5*
Maître
03.04.2010 11:53 Uhr
Ein ganz feines Rezept. Ich liebe Ochsenschwanzsuppe! LG Margrit
Tellerwäscher
28.02.2009 17:07 Uhr
Endlich mal ein super Rezept!!
Maître
08.01.2009 17:31 Uhr
Oh ja, die könnt ich jetzt auch vertragen, gerne 5 Sterne dafür
Maître
07.01.2009 09:24 Uhr
klingt gut. 5*****
Maître
07.01.2009 08:26 Uhr
Lecker, lecker 5 *****
Maître
07.01.2009 07:38 Uhr
Da hat mein Schwiegervater immer gern gegessen 5*****;:-)
Maître
06.01.2009 22:54 Uhr
Eine gute Ochsenschwanzsuppe zu bereiten, ist große Küchenkunst, mit diesem Rezept wird es sicher was. ***** LG
Maître
06.01.2009 22:35 Uhr
Auch wenn`s lange dauert, das Ergebnis kann sich sehen lassen, 5 Sterne auch !!

Ochsenschwanzsuppe-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Ochsenschwanzsuppe
© kochbar.de: Ochsenschwanzsuppe Rezept - Ochsenschwanzsuppe Rezepte kochen. Insgesamt 420320 Rezepte bei kochbar.de