Hirtenstäbchen

Rezept: Hirtenstäbchen
Backen
Backen
1
584
1
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
3
Eigelbe
1 Esslöffel
heisses wasser
125 gr
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
1 Messerspitze
Zimt
125 gr
Mehl
0,5 Teelöffel
Backpulver
100 gr
gehackte Mandeln
125 gr
Rumrosinen
50 gr
eingeweichte Korinthen
100 gr
gehackte Schokolade
3
Eiweiss zu schnee geschlagen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
58,8 g
Fett
0,6 g
TIPP!
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab - Tip
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab
Leckere Alternativen zu kohlenhydratreichen Gerichten
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit - Tip
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit
Was passiert bei einer Glutenunverträglichkeit und wie soll ich mich ernähren? Antwort auf eine Frage von ItaliaMama am 18.09.2008 im kochbar-Forum

ÄHNLICHE REZEPTE
Hirtenstäbchen

ZUBEREITUNG
Hirtenstäbchen

ANZEIGE
Eigelbe mit wasser und Zucker schaumig schlagen.Der Reihe nach die anderen zutaten unterrühren (bws.unterheben). Ein Backblech mit backpapier auslegen,und die Teigmasse etwa 1 cm dick darauf streichen.Bei 175 -200 grad etwa 15 minuten backen.Das Gebäck abkühlen lassen und in 2 cm lange und 4 cm breite streifen schneiden.Wen sie möchten können sie die stäbchen bis zur hälfte in schokolade tauchen.

KOMMENTARE
Hirtenstäbchen

ANZEIGE
Benutzerbild von anteti
   anteti
Hört sich lecker an 5***** LG

Um das Rezept "Hirtenstäbchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.