Italienischer Nudelauflauf

Rezept: Italienischer Nudelauflauf
00:01
3
3569
16
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 gr.
Bandnudeln
375 gr.
Brokkoli
250 gr.
Champignons
250 gr.
Tomaten
200 gr.
Schinken gekocht
3
Eier
200 gr.
Saure Sahne
250 gr.
Mozarella
Salz, Pfeffer weiß, Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
7,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Italienischer Nudelauflauf

ZUBEREITUNG
Italienischer Nudelauflauf

1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen, danach ca. 5 Minuten mit den Nudeln garen. Das restliche Gemüse putzen, waschen, klein schneiden. Den Schinken vierteln. Die Nudeln und den Brokkoli abtropfen lassen. 2. Vorbereitetete Zutaten in eine gefettete Auflaufform füllen. Eier und saure Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, hacken und unterrühren. Über den Auflauf gießen. 3. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gasherd: Stufe 3) etwa 30 Minuten goldbraun backen. 4. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Käse darauf verteilen und bei gleicher Temperatur weitere 10 Minuten knusprig überbacken.

KOMMENTARE
Italienischer Nudelauflauf

   kocheng
echt lecker habe ihn gestern abedn ausprobiert bekommst auch punkte von mir!!
Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Lecker, lecker!
Benutzerbild von Sternenschweif
   Sternenschweif
mmmmmmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh lecker lass ich auch mitgehen und dir lasse ich sterne da

Um das Rezept "Italienischer Nudelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.