Brombeer - Likör

Rezept: Brombeer - Likör
...so köstlich...ein schönes Mitbringsel...
...so köstlich...ein schönes Mitbringsel...
6
141
0
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Zum Einlegen
500 Gramm
Brombeeren frisch
500 ml
Aguardente, Wodka oder Schnaps
2
Zimtstangen
Zuckersirup
300 Gramm
Zucker
200 Gramm
Zucker braun Rohzucker
500 ml
Wasser
1 Esslöffel
Zitronensaft frisch gepresst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
51,4 g
Fett
0,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brombeer - Likör

ZUBEREITUNG
Brombeer - Likör

1
Das ergibt ca.1000- 1200 ml Brombeerlikör. Man benötigt mindestens 250 gr. Brombeeren, aber umso mehr, umso fruchtiger. ;) Es sollte mindestens 14 Tage eingelegt sein, bis zu 4 Wochen. Meins war 4 Wochen eingelegt. ;) Man kann es sehr schön als Mitbringsel/ Gesschenk benutzen. Wie natürlich auch zum köstlichen Genießen, wie auch zum verfeinern , von Backwaren, Saucen, usw. verwenden.
Einlegen und 14 Tage bis 4 Wochen ziehen lassen
2
Brombeeren gut waschen, abtropfen lassen und trocknen. Dann in einem Einmachglas mit Bügelverschluss geben, mit einem Rührlöffel die Beeren etwas andrücken, zwei Stangen Zimt dazugeben und mit Alkohol übergießen. Die Früchte sollten mit dem Alkohol überdeckt sein. Eine Klarsichtfolie über die Öffnung spannen und den Deckel verschliessen. Mit Alufolie umwickeln und mit dem Einlegedatum beschriften.
3
Das Einmachglas sollte für mindestens14 Tage bis 4 Wochen, an einer kühlen Stelle gelagert werden und fast täglich einmal geschwenkt werden.
Zuckersirup und Fertigstellung des Likörs
4
Den gelagerten Brombeerschnaps, über einen mit Küchenpapier ausgelegten Sieb, in eine Schüssel filtern. Handschuhe anziehen und die Brombeeren etwas ausdrücken, gut abtropfen lassen und reservieren.
5
Wasser abmessen und nun über die abgetropften, Brombeeren gießen (damit auch noch der Rest an Aroma mitgenommen werden kann), nochmals ausdrücken. Das gefilterte, gefärbte Wasser in einem Kochtopf geben, abgewogene Zucker hinzufügen, Zitronensaft beigeben und aufkochen lassen.
6
Sobald es aufkocht, Temperatur reduzieren und für ca. 10 Min. köcheln lassen. Wenn es wie angereihte Perlen vom Löffel fließt, dann ist der richtige Punkt erreicht. Nun reservieren und erkalten lassen.
7
Nun den Zuckersirup mit dem Brombeerschnaps gut vermischen und mit einem Tee/Kaffeepapierfilter durch einen Sieb in die Flasche/n filtern und in gewünschte Flaschen abfüllen.
8
Auch bei diesem Likör, sollte der Likör vor Verköstigung noch ca. 4 Wochen gelagert werden, damit er seinen vollen Geschmack entfalten kann. Aber auch gerade fertig schon ein Genuss. ;)
9
Prost!!! A saúde!!!

KOMMENTARE
Brombeer - Likör

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Stell bitte noch eine Flasche für mich zurück, ☆☆☆☆☆ für Dich, GLG, Lorans
Benutzerbild von ReinerWeltkoch
   ReinerWeltkoch
Da haste wieder was feines gezaubert! LG Christian
Benutzerbild von Pinkmuffin1
   Pinkmuffin1
So , und ein kleines probiererl bitte . Meine Mama hat auch Liköre angesetzt . Sie bekam die herrlichen Beeren von den Schäfern aus den Bergen . (Griechenland) und diese Liköre schmeckten herrlich fruchtig . Du hast deinen Likör ebenfalls klasse angesetzt . A saúde kommt das aus Portugal ? lg . Uschi
Benutzerbild von Adefa
   Adefa
So wird es in Portugal angesetzt. Diese Brombeeren waren aber hier aus dem Garten. Aber ich habe in Portugal auch einen Wild-Brombeeren-Likör gemacht, der eine Ecke dunkler ist. Rezept ist in der Mache. ;)
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
brombeerrlikör ist was feines....lg irmi
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Der ist lecker. Mache ich auch mit schwarzen Johannisbeeren so. LG. Dieter
Benutzerbild von wastel
   wastel
wir haben auch welchen angesetzt --LG Sabine

Um das Rezept "Brombeer - Likör" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.