Schweinegeschnetzeltes asia-style

Rezept: Schweinegeschnetzeltes asia-style
5
123
1
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Schweinekamm
2
Knoblauchzehen, fein gerieben
1 rote
Zwiebel, in feine Halbringe geschnitten
3 rote
Spitzpaprika, in Streifen geschnitten
1 grüne
Chilischote, in feine Ringe geschnitten
1 EL
Paradieskörner
1 EL
Fenchelsamen
1 TL
roter Kampottpfeffer
1 EL
Tomatenmark
2 EL
Paprikakonfitüre, siehe mein KB: http://www.kochbar.de/rezept/519128/Paprik
6 EL
Sojasauce
6 EL
Erdnussöl
100 ml
Weisswein
250 ml
Gemüsefond
Piment d'Espelette
1 EL
Stärke
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinegeschnetzeltes asia-style

ZUBEREITUNG
Schweinegeschnetzeltes asia-style

1
Die Paradieskörner, den Fenchelsamen und den roten Kampottpfeffer in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie stark zu duften beginnen und die Paradieskörner anfangen, zu springen. Dann im Mörser grob mörsern. Das Erdnussöl mit den gemörserten Gewürzen und dem geriebenen Knoblauch mischen und etwas Salz dazugeben. Das Kammfleisch in Scheiben schneiden, dazugeben und gut vermengen und ca. 3 - 4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
2
Einen Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise scharf anbraten und dann wieder herausnehmen und beiseite stellen. Nun noch etwas Erdnussöl dazugeben und nun die Zwiebel, die Paprika und die Chilischote dazugeben und unter Wenden ein paar Minuten rösten. Dann das Tomatenmark und die Paprikakonfitüre dazugeben und ca. 2 Minuten mit anrösten - unter Rühren. Dann mit der Sojasauce und dem Weisswein ablöschen und alles auf ca. 1/3 reduzieren lassen.
3
Dann mit dem Gemüsefond auffüllen und alles bei mittlerer Temperatur und geschlossenem Topf ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und damit die Sauce binden und dann mit Salz, Pfeffer und Piment d'Espelette abschmecken. Nun den Herd ausschalten und das Schweinefleisch dazugeben und noch ca. 5 Minuten bei geschlossenem Deckel ziehen lassen und dann mit Reis servieren.

KOMMENTARE
Schweinegeschnetzeltes asia-style

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich mag asiatisch angehauchte Rezepturen und die daraus zubereiteten Gerichte. Hier denke ich, habe ich etwas gefunden, was auch meinem Gaumen schmecken wird. Schöne Zusammenstellung und äußerst schmackhaft, wie ich meine. GLG Geli
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das ist eine feine idee und das gericht ist gelungen. finde ich super! glg tine
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das lieben wir total. Asia geht bei uns immer. Deine Gewürzmischung ist richtig super. Schnapp ich mir. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist was für meinen Mann --LG Sabine
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Solche Gerichte liebe ich total. Eigentlich ganz einfach, aber die Gewürzmischung ist der Grund für die Einmaligkeit. ;-)))))

Um das Rezept "Schweinegeschnetzeltes asia-style" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.