Deftiger Hackbraten im Spitzkohl-Mantel

Rezept: Deftiger Hackbraten im Spitzkohl-Mantel
Frischer Spitzkohl ist auch mal ein schönes Gemüse dafür
Frischer Spitzkohl ist auch mal ein schönes Gemüse dafür
10
108
1
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Das Hackfleisch
1 Kilogramm
Rinderhackfleisch
2
Zwiebel gewürfelt
2 Esslöffel
Bacon in Streifen
2
Eier Freiland
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 Esslöffel
Sonnenblumenöl
1
Knoblauchzehe gehackt
1 Esslöffel
Oregano getrocknet
Ausserdem
1
Spitzkohl
Salz
1 Esslöffel
Bacon in Streifen
1
Zwiebel gehackt
1
Tomate geviertelt
Spitzkohl klein geschnitten
2 Esslöffel
Butter
1 Esslöffel
Oregano getrocknet
400 Milliliter
Wasser
1
Knoblauzehe gehackt
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
15,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Deftiger Hackbraten im Spitzkohl-Mantel

ZUBEREITUNG
Deftiger Hackbraten im Spitzkohl-Mantel

1
1 Zwiebel und den Bacon in Öl braun anbraten. Mit allen anderen Zutaten zum Hackfleisch geben und alles gut verkneten. Dann zu einem Laib formen.
2
Den Spitzkohl in Blätter zerlegen, soviel geht. Das Herzstück klein schnizpeln. Abspülen und die Blätter leicht mit Salz betreut um den Hackbraten legen. Oben mit Spiesschen und einem Stück Butter aufgespiesst zusammen halten. Durch die dann zerfliessende Butter wird der Kohl oben nicht trocken.
3
In einer Ofenpfanne Bacon und Zwiebel anbraten. Hackbraten auflegen und nur von unten mit anbraten. Tomate und Knoblauch noch mit durch schwitzen lassen. Wasser angiessen und den Oregano zu geben.
4
Deckel auf die Pfanne setzen und alles auf unterster Schiene om Ofen bei 160° Ober-u. Unterhitze 90 Min. schmoren. Dann ist der Kohl oben auch braun.
5
Zum Schluss den Hackbraten heraus nehmen und alle Zutaten in der Soße pürieren. Dann ist sie gebunden. Noch einmal gut abschmecken mit Pfeffer und evtl. Salz. Ich brauchte keines mehr. Dazu gab es Salzkartoffeln. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Deftiger Hackbraten im Spitzkohl-Mantel

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein feiner hackbraten und der mantel dazu ist eine leckere angelegenheit. super gemacht. glg tine
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Eine gschmackige Schmause, von Dir liebe Ingrid, bin begeistert ! GLG.von mir !
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
eine schöne, deftige hausmannskost, wie ich sie mag....lg irmi
Benutzerbild von Waldbeere
   Waldbeere
Leckeres Rezept ! Grüße von der Waldbeere
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Schöne und deftige Hausmannskost. Geht bei uns auch immer. 5* dafür und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Deftiger Hackbraten im Spitzkohl-Mantel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.