Scharfer Bulgursalat

Rezept: Scharfer Bulgursalat
so mag ich vegan ;-)
so mag ich vegan ;-)
6
1950
47
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Bulgur
0,5 l
kochendes Wasser
30 ml
Sonnenblumenöl
30 ml
Kräuteröl (von den getrockneten Tomaten)
1
Zwiebel, fein gewürfelt
2
Knoblauchzehen, fein gerieben
2 gelbe
Chilischoten, fein gehackt
4
in Kräuteröl eingelegte getrocknete Tomaten
3 EL
Ajvar, mittelscharf
1,5 TL
Paprika edelsüß
1,5 TL
Kreuzkümmel
0,5 TL
Piment d'Espelette
1,5 TL
Salz
1
Zitrone, der Saft
EL
Granatapfelsirup
1 Bund
Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
1 Bund
Koriander, frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Scharfer Bulgursalat

ZUBEREITUNG
Scharfer Bulgursalat

1
Den Bulgur in eine Schüssel geben und mit dem kochenden Wasser übergiessen und ca. 15 Minuten quellen lassen. Dann mit einer Gabel gut auflockern.
2
In einem Topf das Sonnenblumenöl zusammen mit dem Kräuteröl erwärmen - nur erwärmen, nicht erhitzen. Dann die Zwiebel, den Knoblauch, die Chili und die getrockeneten Tomaten (die fein gehackt wurden) dazugeben und darin solange erwärmen, bis die Zwiebel glasig ist. Dann vom Herd nehmen und den Ajvar einrühren und nun das Salz, den Pfeffer, den edelsüssen Paprika, den Kreuzkümmel und das Piment d'Espelette dazugeben und verrühren.
3
Dieses nun über den Bulgur geben und gut einarbeiten - geht am besten mit den Händen (Einweghandschuhe!). Dann mit dem Zitronensaft und dem Granatapfelsirup abschmecken. Zum Schluss die Tomaten, die Frühlingszwiebeln und den Koriander unterheben und mindestens 2 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen.
4
Der Salat hält sich ein paar Tage und wird von Tag zu Tag immer besser. Bestens zum Grillen oder für ein Picknick geeignet, aber auch für den Snack bei der Arbeit.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von emari

KOMMENTARE
Scharfer Bulgursalat

Benutzerbild von emari
   emari
hab ich gestern etwas abgewandelt nachgekocht... war SEHR fein !!! danke für die schöne Idee sagt emari
Benutzerbild von ReinerWeltkoch
   ReinerWeltkoch
Eine Freude für's Auge und den Gaumen!
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein feines rz und auch machbar. bei der rzeingabe nehme ich an, dass es sich bei der 0,5 kochendes wasser um liter handelt? also ein halber liter kochendes wasser? ich versuche es einfach. danke für das feine rz. glg tine
Benutzerbild von Divina
   Divina
ich auch
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Gegen so einen tollen veganen Salat habe ich auch nichts einzuwenden. Alles super auf einander abgestimmt. Toll gemacht, liebe Caro. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Adefa
   Adefa
Ohh lecker, habe ich heute erst gegessen. ;)

Um das Rezept "Scharfer Bulgursalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.