Wolken Eier

Rezept: Wolken Eier
8
882
1
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
4
Eier
1 EL
Parmesan gerieben
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.05.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
414 (99)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
-
Fett
7,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wolken Eier

ZUBEREITUNG
Wolken Eier

1
die eier vorsichtig trennen. das eiweiß mit etwas salz steif schlagen und den parmesan unterheben
2
den eischnee in 4 portionen auf ein backblech verteilen und in die mitte jeweils eine mulde drücken. bei 230° unter-und oberhitze 4 min. backen
3
je ein eigelb in die mulde hineingeben, mit pfeffer bestreuen und weitere 3 min. backen
4
zu den eiern habe ich spinat und salzkartoffeln serviert

KOMMENTARE
Wolken Eier

Benutzerbild von Bettina2010
   Bettina2010
Das ist mal was ganz ausgefallenes, gratuliere dir zu diesem Rezept liebe Irmi glg Bettina
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Oh, toll, wie schön, dass wir dich inspirieren konnten. :-)
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Liebe Irmi, ich schau grad zum Himmel rauf, sehe viele Wolken und dachte mir, wenn in jeder dieser Wolken Irmis Eier wären, dann würde ich wie ne Rakete mir diese Wolken runterholen. GLG.v.mir
Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Die hast Du sehr schön nachgekocht. Und mit dem Pamesan bereichert, sind die wohl so richtig knackig. lg Isolde
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Feine Idee mal so zum Spinat. Nicht immer die langweiligen Spiegeleier. Ich nehme es auf jeden Fall mal mit und muss es ausprobieren. Lass dich wissen, wie es angekommen ist. GLG Gabi

Um das Rezept "Wolken Eier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.