20-Minuten-Salat mit Schinken und Croûtons

Rezept: 20-Minuten-Salat mit Schinken und Croûtons
00:20
1
99
39
Zutaten für
4
Personen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
3 EL
Öl
4 Scheibe
Toast
100 g
Kochschinken
4 Scheibe
Schinken roh
300 g
Spinat jung
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 TL
Senf
4 EL
Tomatenketchup
5 EL
Orangensaft
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
9,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
20-Minuten-Salat mit Schinken und Croûtons

ZUBEREITUNG
20-Minuten-Salat mit Schinken und Croûtons

1
Das Toastbrot würfeln. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Toastwürfel darin zu goldbraunen Croûtons rösten.
2
Den Kochschinken und den rohen Schinken (am besten Landschinken) würfeln. In einer zweiten Pfanne in einem Esslöffel Öl anbraten. Abkühlen lassen.
3
Im verbliebenen Bratfett die gewürfelte Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Senf, Tomatenketchup und Orangensaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Den jungen Spinat in eine Schüssel geben, Dressing, Croûtons und Schinkenwürfel hinzugeben. Alles gründlich mischen, fertig!

KOMMENTARE
20-Minuten-Salat mit Schinken und Croûtons

Benutzerbild von Test00
   Test00
Der geht nicht leckerer. Für mich passt alles. LG. Dieter
Benutzerbild von rezepte-videos
   Rezepte-Videos
Super, danke!

Um das Rezept "20-Minuten-Salat mit Schinken und Croûtons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.