Rezept mit Video: Italienische Nudelsalate: Gnocchi-Salat und Tortellini-Salat

Rezept: Italienische Nudelsalate: Gnocchi-Salat und Tortellini-Salat
Lieblingsgericht von Punkt12-Zuschauerin Yvonne Weinandy aus Köln Porz
Lieblingsgericht von Punkt12-Zuschauerin Yvonne Weinandy aus Köln Porz
Lade Video...
Zutaten für
4
Personen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Gnocchi-Salat:
325 gr.
Gnocchi
1
Zwiebel klein
1
Paprikaschote rot
1
Zucchini grün
2 EL
Olivenöl
Pfeffer frisch gemahlen
Salz
Für die Vinaigrette:
1
Knoblauchzehe
1 EL
Weißweinessig
2 EL
Olivenöl
1,5 EL
Tomatenmark
3 EL
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
10 Blatt
Basilikum
Tortellini-Salat:
600 gr.
Tortellini Fertigprodukt (Füllung nach Wahl)
Salz
1 EL
Olivenöl
2
Zucchini
200 gr.
Schinken gekocht (in Scheiben)
4
Frühlingszwiebeln
150 gr.
Kirschtomaten
Tortellini-Sauce:
2 EL
Weißweinessig
2 EL
Mayonnaise
50 gr.
Saure Sahne 20 % Fett
2 EL
Basilikum gehackt
1 EL
Schnittlauchringe
Pfeffer frisch gemahlen
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
16,8 g
Fett
15,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Italienische Nudelsalate: Gnocchi-Salat und Tortellini-Salat

ZUBEREITUNG
Italienische Nudelsalate: Gnocchi-Salat und Tortellini-Salat

Gnocchi-Salat
1
Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen und kalt abspülen. Zucchinischeiben oder -würfel und Paprikaschoten in Stücken mit der fein gehackten Zwiebel in heißem Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Für die Tomaten-Vinaigrette: Knoblauch, Essig, Öl, Tomatenmark und Brühe pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Gnocchi, Gemüse und die Vinaigrette mischen. Mit Basilikum garnieren.
Tortellini-Salat
4
Die Tortellini nach der Packungsangabe in Salzwasser gar kochen, abschrecken, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Mit dem Öl vermengen.
5
Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Schinken rupfen oder in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
6
Mayonnaise mit Schnittlauch und Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und saure Sahne und Basilikum dazu geben. Den gerupften Schinken untermengen.
7
Die Tortellini mit den restlichen Salatzutaten und der Sauce vermischen, abschmecken und servieren.

KOMMENTARE
Italienische Nudelsalate: Gnocchi-Salat und Tortellini-Salat

   Raynolda
Danke...Tolle Idee...

Um das Rezept "Italienische Nudelsalate: Gnocchi-Salat und Tortellini-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.