Regenbogen-Kuchen ohne Backen

Rezept: Regenbogen-Kuchen ohne Backen
Bunter Backspaß aus dem Eisfach
Bunter Backspaß aus dem Eisfach
3
78013
151
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
3 Tasse
Zucker
0,75 Tasse
Butter
0,6 Tasse
Kochsahne (halb Milch, halb Sahne)
340 Gramm
Weiße Schokoladenstücke
200 Gramm
Marshmallow-Creme
Lebensmittelfarbe Bunt
Bunte Streusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1628 (389)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
66,0 g
Fett
13,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Regenbogen-Kuchen ohne Backen

ZUBEREITUNG
Regenbogen-Kuchen ohne Backen

1
Der Zucker wird mit der Butter und der Sahne in einen Topf gegeben und langsam erhitzt. Aufkochen, bis die Masse Blasen schlägt und weiß geworden ist.
2
Von der Kochstelle nehmen und die weiße Schokolade und die Marshmallow-Creme hinzufügen. Alles glatt verrühren.
3
Nun wird der Teig in kleine Portionen aufgeteilt und mit der Lebensmittelfarbe vermischt. Dann werden die einzelnen Schichten in eine Form gestrichen.
4
Streusel drüber und ab ins Gefrierfach damit, bis es fest ist. Danach in kleine Stücke schneiden und fertig ist das kunterbunte Kuchen-Konfekt.

KOMMENTARE
Regenbogen-Kuchen ohne Backen

Benutzerbild von Elfinchen78
   Elfinchen78
Kann mir jemand bitte die Megenangabe "3 TASSE,0,75 TASSE und 0,6 TASSE" erklären ? Am besten gleich in Gramm / Milliliter . . .angeben. DANKE
   BiDwo
Ich denke mal damit ist eine dreiviertel Tasse und eine mit etwas mehr als die Hälfte gemeint...
Benutzerbild von hanni99
   hanni99
Ich glaube für Kinder ein riesen leckerer Kuchen.
   R*******1
Die Idee nehme ich mit für meine Kinder ❤️GLG Rita

Um das Rezept "Regenbogen-Kuchen ohne Backen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.