Frühstück: Bananen-Erdnussmus-Müsli

Rezept: Frühstück: Bananen-Erdnussmus-Müsli
...die Idee hab ich von meinem Schwesterherzi :-)
...die Idee hab ich von meinem Schwesterherzi :-)
00:05
1
2045
4
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Basis:
1 EL
Erdnussmus
150 ml
Milch
1 EL
Honig
1 TL (gestrichen)
Kakaopulver
5 EL
zarte Haferflocken
1 Stk.
Banane, in Scheiben geschnitten
Eventuell zur Ergänzung oder Abwechslung:
1 EL
Rosinen
1 Msp
Zimt
1 EL
Haferkleie
5 g
Chia-Samen; gibt es im Reformhaus in praktischen 5 g Beutelchen
1 EL
Frucht-Leinsaat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
22,8 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühstück: Bananen-Erdnussmus-Müsli

ZUBEREITUNG
Frühstück: Bananen-Erdnussmus-Müsli

Die schnelle Version, wenn man es morgens eilig hat:
1
Erdnussmus mit ca. 1 EL heißem Wasser verrühren, damit es schön geschmeidig wird und nicht klumpt. Mit Milch, Honig, Kakaopulver und Haferflocken verrühren. Je nach gewünschter Konsistenz noch etwas mehr Milch oder mehr Haferflocken dazugeben. Zuletzt die Bananenscheiben unterheben. Die Milch kann man entweder kalt lassen, oder erwärmen...schmeckt beides gut.
Die ausbaufähige Version:
2
Dazu zusätzlich alle oder nur einen Teil der oben angegebenen Zutaten zur Ergänzung dazugeben. Auch gepoppter Honig-Amaranth schmeckt gut dazu.

KOMMENTARE
Frühstück: Bananen-Erdnussmus-Müsli

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast Du köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür, GLG Detlef und Moni

Um das Rezept "Frühstück: Bananen-Erdnussmus-Müsli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.