Paella

Rezept: Paella
super lecker
super lecker
02:00
10
2757
6
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
600 Gramm
Hähnchen Unterschenkel
250 Gramm
Meeresfrüchte tiefgekühlt unbehandelt
250 Gramm
Champignons braun
2
Zwiebel frisch
200 Gramm
Chorizowurst
1 Bund
Lauchzwiebel frisch
350 Gramm
Risotto-Reis
200 Gramm
Erbsen grün tiefgefroren
Safran Pulver
Paella-Gewürz
4 Zehen
Knoblauch frisch
400 Milliliter
Fisch Fond
800 Milliliter
Wasser warm
1 Dose
Tomate gewürfelt
Garnelen
Olivenöl
Paprika edelsüß
Salz und Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
3,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Paella

ZUBEREITUNG
Paella

1
Die Garnelen und die Meeresfrüchte auftauen lassen.
2
In eine Pfanne etwas Olivenöl geben und die Hähnchen Schenkel darin scharf anbraten. Die Schenkel nach dem anbraten in eine andere Pfanne geben mit Salz und Pfeffer würzen und garen lassen.
3
Zwiebel und den Knoblauch schälen und in etwas größere Würfel schneiden. Beides mit Olivenöl leicht anschwitzen. Den Risotto Reis dazugeben, kurz anschwitzen lassen und mit dem Fisch Fond und dem Wasser ablöschen. Den Safran dazugeben, unterrühren und alles bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
4
Die Tomaten Würfel dazugeben und unterrühren. Chorizowurst in Scheiben schneiden und unterrühren. Die Lauch Zwiebel putzen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und halbieren.
5
Die Lauch Zwiebel, die Champignons die Erbsen und die Meeresfrüchte dazugeben. Die Garnelen dazugeben und alles bei mittlerer Hitze garen lassen.

KOMMENTARE
Paella

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, da läuft uns das Wasser im Mund zusammen, die perfekte Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
sieht oberlecker aus gefällt mir sehr gut. 5* LG Bruno
Benutzerbild von pappnase
   pappnase
Mengen sind für 4 Personen...wer bekommt denn die anderen 2 Portionen? Weil davon nehm ich gerne das Doppelte !!! LG Peter
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Das ist ja mal eine leckere und nahrhafte Paella-Variante, von der ich gern probieren würde... ;-)
Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Es gibt unendlich viele Paella-Rezepte und -variationen, dein Rezept gefällt mir ausgesprochen gut! Wichtig finde ich tatsächlich, dass die Meeresfrüchte unbehandelt sind und die Hähnchenteile zur Lebzeiten so glücklich waren, wie ein Hühnerleben eben sein kann. Danke fürs Rezept!

Um das Rezept "Paella" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.