Kuchen: Eierschecke aus der Oberlausitz

Rezept: Kuchen: Eierschecke aus der Oberlausitz
01:35
14
2068
16
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Teig:
1 Portion
Mein Grundteig für Hefekuchen - in meinem KB
1. Belag:
500 g
Quark Magerstufe
200 g
Zucker fein
25 g
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
1
Ei
2. Belag:
750 g
Milch
100 g
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
100 g
Zucker
50 g
Butter
4
Eigelb
Eischnee:
4
Eiweiß
50 g
Zucker
Deko:
50 g
Butter flüssig
50 g
Zucker fein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
778 (186)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
30,5 g
Fett
5,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Eierschecke aus der Oberlausitz

ZUBEREITUNG
Kuchen: Eierschecke aus der Oberlausitz

1
Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen
ANZEIGE
2
Hefeteig ausrollen und in eine Springform rund oder eckig legen, mit einer Gabeleinstechen und ca. 3-5 Min. anbcken.
3
Für die 1.Belag alle Zutaten miteinander verrühren. Gleichmäßig auf den teig streichen.
4
Für den 2. Belag Pudding mit Milch kochen; die Butter mit dem Zucker verrühren und in den noch handwarmen Pudding rühren, Eigelbe einrühren.
5
Für den Eischnee die Eiweiße steif schlagen, dabei Zucker langsam einrießeln lassen.
6
Den steifen Eischnee unter die Puddingmasse (2. Belag) heben (nicht rühren) und auf die Quarkmasse (1. Belag) geben, glatt streichen und ca. 50 Minuten backen.
7
Nach dem Backen mit der flüssigen Butter bestreichen und den Zucker drüberstreuen.

KOMMENTARE
Kuchen: Eierschecke aus der Oberlausitz

Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Ich habe diesen Kuchen heute gebacken: HERVORRAGENDES REZEPT!!! ...wie vom besten Kuchenbäcker der Stadt!!
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Schmeckt sehr lecker, hab ich auch schonmal gegessen, jetzt möchte ich sie doch auch mal selber backen und nehme dazu dein schönes Rezept, wofür ich dir sehr gerne 5 *chen hier lasse. GLG. Sylvia :-)
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
eine tolle Rezeptur, sehr köstlich Zubereitet, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns LG Detlef und Moni
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das Rezept habe ich mir gespeichert! Danke!
   H****h
Gabs lang nicht mehr bei mir ! Ich liebe diesen Kuchen !!!!

Um das Rezept "Kuchen: Eierschecke aus der Oberlausitz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.