Bulgur

Rezept: Bulgur
Meine Abwandlung von dieser leckeren türkischen Beilage
Meine Abwandlung von dieser leckeren türkischen Beilage
00:30
6
18250
13
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 Tasse
Bulgur, fein
gekochtes Wasser
2
Frühlingszwiebeln
2
Tomaten
2 EL
Tomatenmark
2 EL
Öl
Saft von 1/2 Zitrone
Salz, Pfeffer, Chili
Petersilie gehackt
evtl. etwas Essig oder mehr Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
30
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bulgur

ZUBEREITUNG
Bulgur

ANZEIGE
1
Bulgur in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen so dass der Bulgur etwas mehr als bedeckt ist , mit Deckel, Teller oder Tuch abdecken und 15 Min. ziehen lassen. Grober Bulgur muss gekocht werden, beim Feinen reicht es wenn er micht kochendem Wasser übergossen wird.
2
Frühlingszwiebeln und Tomaten fein würfeln/schneiden und zufügen
3
Restliche Zutaten alle in den noch lauwarmen Bulgur geben und gut vermengen,evtl. mit den Händen wer mag
4
Nochmals gut abschmecken und genießen. Ich mag ihn auch lauwarm zu Butterbrot. Im Kühlschrank einige Stunden gezogen noch besser da die Gewürze sich schön entfalten.

KOMMENTARE
Bulgur

Benutzerbild von kedi77
   kedi77
supi laß auch 5 Sterne da, hm das werd ich demnächst endlich mal wieder machen und dazu frischen Salat zum einwickeln, köfte und fasulye (türk.Fleischküchle und Bohnen)... Wenn ich´s nicht vergesse mach ich ein paar Fototos ;-)
ANZEIGE
Benutzerbild von paulchen282
   paulchen282
Das werde ich mal nachmachen. Habe das letztens bei unserem türken gesehen. Das sah so lecker aus. 5* für dich. LG
Benutzerbild von schlemmi06
   schlemmi06
So schmeckt es mir am besten!! LG
Benutzerbild von bellaluna
   bellaluna
genauso bereite ich bulgur auch zu...ich wickel ihn dann noch portionsweise, in eisbergsalat blätter ein...hhmmm..***** lg bellaluna
Benutzerbild von saartania
   saartania
Das Rezept hole ich mir und lasse 5* da
   s**********e
So werd ich doch auch mal Bulgur machen. 5* und liebe Grüsse

Um das Rezept "Bulgur" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.