Los
Newsletter bestellen

Sauerampfersuppe

Für die Fastenzeit
5,00
bisher 2 Bewertungen
, 1 Kommentar,
2 Mal favorisiert, 2658 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Sauerampfersuppe
Bild einstellen
200 gKartoffel mehlig kochend
0.5 lGemüsebrühe
60 gSpinat jung
0.5 BundBlattpetersilie
1 BundSauerampfer
1 PrisePfeffer aus der Mühle
schwarz

Rezept Zubereitung Sauerampfersuppe

1 Die Kartoffeln schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, in einen großen Topf geben und mit Brühe bedecken, zum Kochen bringen. Die Temperatur so reduzieren, dass die Kartoffeln in der Brühe 30 Minuten ziehen.
2 Den Spinat und Sauerampfer waschen und von den Stielen befreien. Die Petersilie waschen und zupfen. Sobald die Kartoffeln gar sind, die Spinat- und die Petersilienblätter hineingeben und gut durchrühren.
3 Den Topf vom Herd nehmen. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und durch ein Sieb passieren. Die Hälfte des Sauerampfers mit dem Stabmixer in die warme Suppe mixen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
Rezeptinfos für:

Sauerampfersuppe

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 125 (30)
Eiweiß 1,0 g
Kohlenhydrate 4,6 g
Fett 1,2 g
 
Anno online
Anno online
Erschaffe eine neue Welt und verwandle Deine Siedlung in eine florierende Metropole!
 
Füße lieben ihn!
Füße lieben ihn!
Genial: Inspiriert von der Funktionsweise der Muskeln beim Barfuß laufen.

Kommentare (bisher 1) zu:

Sauerampfersuppe

Bewertung für Sauerampfersuppe bitte oben rechts abgeben!
Maître
13.02.2013 11:00 Uhr
Supergesund.

Sauerampfersuppe-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Kochrezepte > rtl-punkte > Sauerampfersuppe
© kochbar.de: Sauerampfersuppe Rezept - Sauerampfersuppe Rezepte kochen. Insgesamt 415359 Rezepte bei kochbar.de