Biskuit- Tortenboden ohne Ei

Rezept: Biskuit- Tortenboden ohne Ei
luftig locker und lecker
luftig locker und lecker
00:25
9
96660
48
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
230 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
160 g
Zucker
6 EL
Sonnenblumenöl
5 Tropfen
Vanillearoma
250 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1452 (347)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
41,1 g
Fett
19,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Biskuit- Tortenboden ohne Ei

ZUBEREITUNG
Biskuit- Tortenboden ohne Ei

1
Mehl, Backpulver und Zucker mit dem Handmixer komplett vermengen. Nun das Öl, Aroma und Wasser hineingeben und zu einem glatten dickflüssigen Teig rühren.
2
2 runde Backformen 26cm fetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Den Teig gleichmässig auf die 2 Formen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 20- 25 min. backen lassen.
3
Teig etwas abkühlen lassen und dann vorsichtig von Form und Papier lösen. das ist ein einfacher und neutraler Boden für Kuchen, Torten, Desserts und anderes

KOMMENTARE
Biskuit- Tortenboden ohne Ei

   annabella949
Das Rezept gelingt schon beim ersten mal . Der Teig ist schön locker und fluffig .
   miss_meiklei
Ich habe ebenfalls eine Allergie gegen Ei und muss sagen: Das Rezept ist absolut klasse! Der Teig ist total fluffig und lecker.
Benutzerbild von yangyang
   yangyang
HÖRT SICH LECKER AN UND HEUT NOCH NACH GEBACHKEN UND GEBE 5 *****LECKERE STERNE yangyang
   katinkahunde
super muß ih probieren dafür 5 ***** lg Karin
   leonnoah
super mein Sohn hat auch ein Eieiweißallergie

Um das Rezept "Biskuit- Tortenboden ohne Ei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.