Los
Newsletter bestellen

Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"

Fladenbrot mit Gyros Grillfleisch, als Tellergericht oder Fingerfood, ein griechischer Klassiker: Vom Schwein und Lamm
5,00
bisher 23 Bewertungen
, 4 Kommentare,
12 Mal favorisiert, 3299 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"
Rezept mit Bild: Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"
Bild einstellen
Fleisch und Marinade
200 GrammLammfilet
400 GrammHühnchenbrüste
Rosmarin und Thymian
2 StückKnoblauchzehe
Olivenöl
Würzmischung
2 StückKnoblauchzehen gepresst
1 EsslöffelOregano getrocknet
0.25 EsslöffelMajoran getrocknet
Salz
Pfeffer
Beilage
400 GrammPitabrot
1 StückZwiebel frisch
0.25 StückEisbergsalat frisch
2 StückTomate frisch
0.5 StückSalatgurke
Sauce
Joghurt-Knoblauch Sauce,
selbstgemacht

Rezept Zubereitung Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"

  Vorbereitung, das Fleisch marinieren
1 1)Das Hühnerfleisch mit etwas Öl, frischem, Rosmarin und Thymian marinieren. Das Lamm mit dem gepressten Knoblauch, Öl und frischem Thymian marinieren. * Am Besten über Nacht einziehen lassen. 2) Den Ofen auf 180 Grad vorwärmen
  Würzen
2 1) Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. 2) In eine ofenfeste Pfanne/Auflaufform etwas Olivenöl und das geschnittene Fleisch geben. 3) Thymian und Rosmarin vom Holz befreien, untermischen. Restliche Gewürze dazugeben und alles gut durchmischen
  Zubereitung
3 1) Die Pfanne für ca. 20-25 Minuten in den Ofen stellen 2) Zwiebel, Tomaten, Gurke und Salat in dünne Scheiben schneiden 3) Das Brot mit etwas Wasser benetzen, erwärmen/aufbacken (Tipp Einfach die letzten 2 minuten zum Fleisch in den Ofen legen)
  Joghurt-Knoblauch-Sauce, Tzatziki
4 Ich empfehle meine Sauce, das Rezept dazu findest Du in meinem Kochbuch. ***Tipp Tzatziki: Die restliche Gurke fein in den Joghurt hacken, durchmischen
  Serviervorschlag
5 a) Fingerfood: Fleisch, Brot, Gemüse, Salat und Sauce jeweils extra servieren, so kann sich jeder sein eigenes gefülltes Pitabrot - je nach Geschmack- zusammenstellen. b) Hauptgericht: Das Fleisch mit Sauce und Gemüse auf einem Teller servieren, dazu Brot reichen.
Rezeptinfos für:

Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 799 (191)
Eiweiß 15,0 g
Kohlenhydrate 19,4 g
Fett 6,0 g
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
 
Idealgewicht?
Idealgewicht?
Der kostenlose Rechner verrät Ihnen, ob Sie das ideale Gewicht haben.

Kommentare (bisher 4) zu:

Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"

Bewertung für Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas" bitte oben rechts abgeben!
Maître
13.02.2013 06:40 Uhr
lecker dein selbstkreiertes Gyros ist schon bei mir in druck......5 * für dich gl STRID
Maître
06.01.2013 16:03 Uhr
Sehr lecker ! GLG Queeny
Maître
05.01.2013 17:13 Uhr
Ein sehr ansprechendes Rezept, feine Kombination und wird mir bestimmt schmecken. 5 verdiente *chen für Dich mit lieben Grüßen Noriana
Maître
05.01.2013 12:45 Uhr
Selbstgemachter Gyros ist was feines. Du hast alles hervoragend zubereitet. LG. Dieter

Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas"
© kochbar.de: Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas" Rezept - Gyros Pita mit 2 Variationen Fleisch "Hellas" Rezepte kochen. Insgesamt 415509 Rezepte bei kochbar.de