Auflauf: Lasagne

Rezept: Auflauf: Lasagne
---ich hatte noch Reste von der Bolognese und Nudelteig übrig......
---ich hatte noch Reste von der Bolognese und Nudelteig übrig......
01:40
18
1103
4
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
400 g
Bolognese s.m.KB
40 g
Butter
40 g
Mehl
250 ml
Milch
Salz und Pfeffer
Muskat
Nudelteig:
200 g
Nudelmehl oder Wiener Griessler
2
Eier
Salz
1 Schuss
Olivenöl
Butter für die Form
50 g
Käse gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
15,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Auflauf: Lasagne

ZUBEREITUNG
Auflauf: Lasagne

ANZEIGE
1
Für den Nudelteig alle Zutaten verkneten 1 Stunde ruhen lassen und dann dünn ausrollen , so zuecht schneiden dass der Teig in die Auflaufform passt.
2
Butter in einen Topf geben das Mehl dazu und eine Mehlschwitze herstellen ,soviel Milch langsam aufgiessen bis eine dickliche Konsistenz entstanden ist mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3
Die Bolognese leicht erwärmen. Die Nudelteigblätter kurz blanchieren dann in die gebutterte Form legen. Darauf eine Schicht Bolognese und etwas Soße geben, dann Nudelblätter und wieder Bolognese. Zum Schluss eine Schicht Nudelteig darauf die Soße verteilen und dann den Käse.
4
Alles im Backofen bei 200 C° ca 1/ 2 Stunde überbacken.

KOMMENTARE
Auflauf: Lasagne

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ein Köstliches Rezept ! 5* LG Dieter
ANZEIGE
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein fantastischer Klassiker, mit einer sehr guten Beschreibung und ganz tollen Bildern! Sehr lecker!
Benutzerbild von Micha0202
   Micha0202
Lecker Vewertung 5**** LG Micha!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr köstliches Gericht, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 *****chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von digger56
   digger56
immer das beste aus den Resten machen und meistens wird es dann so richtig lecker

Um das Rezept "Auflauf: Lasagne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.