Pistazienmousse in Orangen-Krokant-Schälchen, dazu Himbeersauce

Rezept: Pistazienmousse in Orangen-Krokant-Schälchen, dazu Himbeersauce
10
1080
21
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Orangen-Krokant-Schälchen
125 g
Puderzucker
60 g
flüssige Butter
30 g
Mehl
50 ml
frisch gepresster Orangensaft
1 EL
Orangenabrieb
50 g
Sesam
Himbeersauce
400 g
Himbeeren - frisch oder TK
1 EL
Vanillezucker - siehe mein KB: http://www.kochbar.de/rezept/455254/Vanillezucker-mal-anders.html
evtl. noch anderer Zucker
Cointreau
Pistazienmousse
100 g
Pistazien
3
Eier
200 ml
Milch
200 ml
Sahne
6 EL
Pistaziensirup
3 Blatt
Gelatine
100 g
Zucker
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
40,0 g
Fett
13,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pistazienmousse in Orangen-Krokant-Schälchen, dazu Himbeersauce

ZUBEREITUNG
Pistazienmousse in Orangen-Krokant-Schälchen, dazu Himbeersauce

Orangen-Krokant-Schälchen
1
Den Puderzucker sieben und die anderen Zutaten dazugeben und gut verrühren. Ca. 15 ruhen lassen. Inzwischen den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen und Gläser bereitstellen, die werden auf den Kopf gestellt, damit werden nachher die Schälchen geformt.
2
Nun den Teig nochmals durchrühren und auf ein Backblech jeweils 2 Kleckse Teig geben (ca. 1 EL). Den Teig schön weit auseinandersetzen, der Teig verläuft sehr. Nun das Backblech in den Ofen geben und ca. 5 - 7 Minuten backen.
3
Es empfiehlt sich, während dieser Zeit den Backofen nicht zu verlassen und immer mal zu schauen. Wenn der Teig schön verlaufen ist und an den Rändern beginnt, braun zu werden, das Backblech rausnehmen und den Teig ein paar Minuten abkühlen lassen.
4
Das erfordert alles ein wenig Übung, aber man hat den Dreh sehr schnell raus. Immer mal probieren, ob die Hippen sich vom Backpapier lösen lassen und dann sofort auf die umgedrehten Gläser geben und durch vorsichtiges Andrücken Schälchen formen. Die Schälchen gut abkühlen lassen.
5
Die Schälchen kann man gut ein oder ein paar Tage vorher machen. Sie müssen dann trocken und kühl aufbewahrt werden.
ANZEIGE
Himbeer-Sauce
6
Die Himbeeren mit dem Vanillezucker in ein hohes Gefäss geben und fein pürieren und dann gut durch ein Sieb passieren. Jetzt eventuell noch Zucker abschmecken - je nachdem wie süss man es mag. Mit Cointreau abschmecken. Wenn Kinder mitessen, kann man den Cointreau auch durch frisch gepressten Orangensaft ersetzen.
Pistazienmousse
7
Die Pistazien in einem Blender fein mahlen. Die Eier trennen. Die Milch zusammen mit der Sahne und den 3 Eigelben in einen Topf geben. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Nun die Milch-Eier-Mischung bei mittlerer Hitze auf den Herd geben und solange unter Rühren erwärmen, bis die Mischung beginnt, etwas dicklich zu werden.
8
Nun vom Herd ziehen, die ausgedrückte Gelatine darin gut auflösen, die gemahlenen Pistazien und den Pistaziensirup dazugeben und nun alles mindestens 2 Minuten mit dem Zauberstab gut durchmixen. Dann etwas abkühlen lassen.
9
Nun die Eiweisse mit einer Prise Salz sehr steif schlagen und dann unter ständigem Weiterschlagen den Zucker langsam einrieseln lassen. Wenn die Pistazienmasse kalt genug ist und zu gelieren beginnt, das Eiweiss vorsichtig unterziehen. In eine Schale füllen und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank stocken lassen.
Anrichtung
10
Auf einem Desserteller einen Spiegel aus der Himbeersauce anrichten und ein Körbchen draufsetzen. Pro Person mit 2 Esslöffeln jeweils 3 Nocken von der Pistazienmousse abstechen und in die Körbchen geben. Eventuell noch etwas dekorieren und dann einfach nur geniessen.

KOMMENTARE
Pistazienmousse in Orangen-Krokant-Schälchen, dazu Himbeersauce

Benutzerbild von Peppermintpatty
   Peppermintpatty
Ich werde den Backofen nicht verlassen ;o) quetsche mich einfach galant an die Seite und behalte so alles im Auge...Hahaha
ANZEIGE
Benutzerbild von goach
   goach
Schon sonderbar, immer um hohe Feiertage kommen die leckersten Rezepte. :-))) LG Gerhard
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das Dessert sieht himmlisch aus- und wieder so toll präsentiert- traumhaft ! Köstliche 5*chen für Dich mit lieben Weihnachtsgrüßen Noriana
Benutzerbild von candyfee
   candyfee
Wieder einmal ein grandioses Rezept. Geht sofort in mein KB:-))) GLG Renate
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Sieht köstlich aus, das Schlemmen geht weiter. LG Stine

Um das Rezept "Pistazienmousse in Orangen-Krokant-Schälchen, dazu Himbeersauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.