BiNe` S WEIHNACHTSHUHN

Rezept: BiNe` S WEIHNACHTSHUHN
00:40
10
507
4
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
2,8 kg
Huhn frisch
FUELLUNG:
500 Gramm
Hackfleisch
1
Zwiebel gewuerfelt
2
Knoblauchzehen gehackt
2
Brøtchen
200 ml
Milch lauwarm
3
Eier
Salz, Pfeffer, Petersilie
SOSSENSUD:
200 ml
Gluehwein
200 ml
Bouillon
1
Zwiebel geachtelt
2
Knoblauchzehen
1 Stange
Lauch längs halbiert und geschnitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
BiNe` S WEIHNACHTSHUHN

ZUBEREITUNG
BiNe` S WEIHNACHTSHUHN

1
Huhn auswaschen & gut trocken tupfen.
ANZEIGE
2
Brøtchen in der lauwarmen Milch einweichen bis sie vollgesaugt sind. Die Brøtchen ausdruecken, mit der Hackfuellung vermengen & in das Huhn fuellen & mit einem Spiess verschliessen.
3
Huhn salzen & pfeffern & in eine Form legen.
4
Alle Zutaten des Sossensudes um das Huhn verteilen.
5
Backofen auf 180 Grad vorheizen & das Huhn erst ca. 1 1/4 Stunde auf der Brust Seite garen.
6
Dann das Huhn wenden, evtl nochmals Gluehwein & Bouillon zugiessen & eine weitere Stunde backen.
7
Fuer die Sosse habe ich das Fond abgegossen & mit Bouillon auf 800 ml aufgefuellt. 100 g Tomatenmark & etwas Speisestærke eingeruehrt bis es eine schøne Sossenkonsistenz hatte. Evtl. etwas nachwuerzen.

KOMMENTARE
BiNe` S WEIHNACHTSHUHN

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Zubereitung, eine sehr leckere Rezeptur, dafür köstliche 5 *****chen von uns, LG Detlef und Moni
ANZEIGE
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
dein huhn ist ein gedicht, warum war ich zum essen nicht...5* und glg chrisitne
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das war bestimmt Megalecker ! 5 ***** GLG Gabi
   k************n
Klingt sehr lecker ! 5 * Lg Gaby
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Gigantisch ! Das sieht absolut köstlich aus ! 5 verdiente *chen mit lieben Weihnachtsgrüßen Noriana

Um das Rezept "BiNe` S WEIHNACHTSHUHN" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.