Hugo Torte

Rezept: Hugo Torte
2
6223
23
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Teil
4
Eier
150 g
Zucker
180 g
Mehl
1 TL
Backpulver
50 g
Butter
Füllung
500 g
Quark
2 Becher
Sahne
50 ml
Holunderblütensirup
1 Saft
Limette
100 ml
Prosecco oder Apfelsaft
50 g
Zucker
10 Blatt
Gelantine oder Agar Agar
Guß
150 ml
Wasser
50 ml
Holunderblütensirup
1 Pck.
weißer Tortenguß oder Agar Agar
Schokoladenverzierungen
frische Minze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
34,6 g
Fett
4,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hugo Torte

ZUBEREITUNG
Hugo Torte

ANZEIGE
1
Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und nach und nach Mehl und Backpulver unterrühren. Am Schluß flüssige Butter zugeben. Backen. Den Boden abkühlen lassen und einmal durchschneiden. Für die Füllung: Gelantineblätter einweichen. Quark und Holunderblütensirup und Limettensaft verrühren. Prosecco bzw. Apfelsaft mit Zucker erwärmen und darin die Gelantine auflösen. Bei Verwendung von Agar Agar nach Packungsanleitung vorgehen. Die Gelantinemasse mit der Quarkmasse vermengen und zum Schluß steifgeschlagene Sahne unterheben. Um den unteren Tortenboden einen Tortenring legen und die Hälfte der Quarkmasse einfüllen, zweiten Tortenboden auflegen und die restliche Quarkmasse darüber geben. Kalt stellen. Guß nach Anleitung zubereiten und auf der Torte verteilen. Weiter kalt stellen. Wenn alles fest ist Tortenring entfernen und die Torte mit Minzblättern verzieren.

KOMMENTARE
Hugo Torte

   heidi1960
Hugo, mal in fester Form.............. suuper. Dafür 5*** und eine schöne Woche. Ich wünsche Dir ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch 2013. GLG Heidi
ANZEIGE
Benutzerbild von er-vom-meer
   er-vom-meer
Das klingt ja richtig lecker. 5**** und Dir ein schönes Weihnachtsfest. L.G. Bernhard

Um das Rezept "Hugo Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.