Los
Newsletter bestellen

Italienische Tomatensauce

Italienische Tomatensauce für Pasta Pizza usw. (hier auf Vorrat)
5,00
bisher 27 Bewertungen
, 8 Kommentare,
24 Mal favorisiert, 34684 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Italienische Tomatensauce
Rezept mit Bild: Italienische Tomatensauce
Bild einstellen
4 StückKnoblauch frisch
1 StückZwiebel frisch
2 EsslöffelOlivenöl
800 mlTomaten in Stücken
2 ELTomatenmark
30 GrammGetrocknete Tomaten
0.5 BundPetersilie glatt frisch
0.5 BundOregano frisch
1 TeelöffelThymian frisch
1 ZweigRosmarin frisch
0.5 StückChilischote je nach
Geschmack
1 Salz
1 Pfeffer aus der Mühle
schwarz
1 EsslöffelRohrzucker
100 mlRotwein

Rezept Zubereitung Italienische Tomatensauce

1 Die Zwiebeln, Knoblauch schälen und würfeln, die getrockneten Tomaten und Krauter hacken.
2 Olivenöl im Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen
3 Tomatenstücke, getrocknete Tomaten, Tomatenmark hinzugeben und mit dem Rotwein auffüllen.
4 Kräuter,Chilli, Salz Pfeffer und Zucker dazugeben und die Sauce ca 2 Stunden ohne Deckel bei kleiner Hitze köcheln kassen. Ab und umrühren und das verdampfte Wasser nachfüllen.
5 Zum Schluss die Sauce abschmecken fertig!
  Einkochen!
6 Die Gläser für die Sauce vorbereiten!
7 Die Sauce bis ca.2 cm unter den Rand befüllen und mit dem Gummis und Klammern verschließen.
8 Die Gläser müssen bei 90°C 30 Minuten eingekocht werden.
9 Ich habe hier die 8 fache Menge des Rezeptes genommen und 1/4 Litergläser benutzt. Auf die Art habe ich die lange Kochzeit nur einmal und immer eine tolle Sauce zur Hand.
Rezeptinfos für:

Italienische Tomatensauce

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 120 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1067 (255)
Eiweiß 1,2 g
Kohlenhydrate 14,3 g
Fett 19,4 g
 
Füreinander sorgen
Füreinander sorgen
Mit einer Risiko-Lebensversicherung sorgen Sie für den schlimmsten Fall der Fälle vor.
 
„Jewels 2“
„Jewels 2“
Klicke dich an die Spitze der Bestenliste!

Kommentare (bisher 8) zu:

Italienische Tomatensauce

Bewertung für Italienische Tomatensauce bitte oben rechts abgeben!
Profi-Koch
12.07.2013 19:00 Uhr
So, Rezept ist komplett, danke für den Hinweis.
Profi-Koch
12.07.2013 11:43 Uhr
Sorry die Angabe für den Rotwein fehlt, wird überarbeitet!
Profi-Koch
10.05.2013 11:32 Uhr
Wie viel Rotwein hast du denn zum Auffüllen verwendet ?
Maître
17.09.2012 11:39 Uhr
tolle Basis-Sauce!
Maître
03.09.2012 08:45 Uhr
ich liebe Vorratshaltung......und benutze auch Twist-Off-Gläser dafür. Sie sind die schnellere Variante ;-))) Mein Kompliment für`s Rezept......schmeckt sicherlich köstlich diese Zusammenstellung. Werde ich doch mal einsammeln.....man kann ja nie wissen *schmunzel*. Im übrigen benutze ich einen Einfüllstutzen zum Glaseinfüllen. Hält die Glasränder sauber.....auch für Marmeladen , Gelees und Chutney. Nur mal so eine Anregung am Rand ;-). LG Geli
Maître
10.06.2012 10:23 Uhr
...klasse Sauce...hatte ich vor Jahren schon mal mit einer riesigen Tomatenernte aus dem Garten gemacht...hab das ganze dann nur in Twist-Off-Gläser gefüllt...heiß verschlossen und auf den Deckel gestellt...5*****
Maître
02.06.2012 15:07 Uhr
Da kann ich Miss Ellie nur beipflichten. LG tina
Maître
02.06.2012 14:26 Uhr
Tolle Vorratshaltung - einmal der Zeitaufwand und dann bei Bedarf nur noch ein Glas öffnen ;-)! LG Elisabeth

Italienische Tomatensauce-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Italienische Tomatensauce
© kochbar.de: Italienische Tomatensauce Rezept - Italienische Tomatensauce Rezepte kochen. Insgesamt 424333 Rezepte bei kochbar.de