Bananen-Schokokuchen

Rezept: Bananen-Schokokuchen
Die leckerste, sündhafteste Resteverwertung die es gibt!
Die leckerste, sündhafteste Resteverwertung die es gibt!
01:10
5
2824
25
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
200 gr.
Kuvertüre dunkel
2 Stk.
reife Bananen
3 Stk.
Eier
80 gr.
Zucker
60 gr.
Butter
140 gr.
Mehl gesiebt
1 Päckchen
Backpulver
1 TL
Vanillearoma
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
70
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
62,1 g
Fett
14,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananen-Schokokuchen

ZUBEREITUNG
Bananen-Schokokuchen

1
Eier mit Zucker sehr schaumig schlagen.
2
Schokolade über Wasserbad schmelzen. Butter und Vanillearoma einrühren.
3
Bananen mit einer Gabel zerdrücken, anschließend mit einem Pürierstab sehr fein pürieren und in die Schokomasse mischen.
ANZEIGE
4
Das Mehl dazu sieben und alles zu einem sämigen Teig verrühren.
5
Eine Kastenform fetten und mit ein wenig Mehl bestäuben.
6
Den Teig in die Form gießen und den Kuchen bei 180°C 40min backen.
7
Vor dem Servieren den Kuchen gut abkühlen lassen!

KOMMENTARE
Bananen-Schokokuchen

Benutzerbild von Katzensternekoch
   Katzensternekoch
Der Kuchen ist genial..tolle Kombination der Zuiaten...LG.. Daggi
ANZEIGE
Benutzerbild von bougetgarni
   bougetgarni
lecker, gefällt mir ***** und lg Ilona:-)
Benutzerbild von wastel
   wastel
schnell und einfach --super LG Sabine
Benutzerbild von otto64
   otto64
Diese Kombi - Banane/Schokolade - liebe ich!!! 5*chen und LG, Gabriella
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Stimmt: So schmecken sogar noch die schwarzen Bananen.

Um das Rezept "Bananen-Schokokuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.