Los
Newsletter bestellen

Katzenbeisser Ochsenbraten :o)

5,00
bisher 69 Bewertungen
, 25 Kommentare,
6 Mal favorisiert, 1676 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Katzenbeisser Ochsenbraten :o)
Rezept mit Bild: Katzenbeisser Ochsenbraten :o)
Bild einstellen
1 kgOchsenfleisch
1 Zwiebel
1 Gelbe Rübe
2 Frühlingslauch
1 Tomate
2 ELButterschmalz
1 ELTomatenmark
1 ELMehl
500 mlLauffener Schwarzriesling
500 mlBrühe
1 TLSenf
1 Lorbeerblatt
3 Wacholderbeeren
1 TLThymian
Salz, Pfeffer

Rezept Zubereitung Katzenbeisser Ochsenbraten :o)

1 Fleisch salzen und pfeffern. Mit dem Senf rundum einreiben.
2 Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Die Gelbe Rübe schälen und klein schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Tomate zerstückeln.
3 In einem Bräter das Butterschmalz erhitzen. Fleisch darin rundum kräftig anbraten, aus dem Bräter nehmen.
4 Das klein geschnittene Gemüse in dem Bratensatz kräftig anbraten. Mit dem Mehl bestäuben und bräunen. Tomatenmark unterrühren, dann mit dem Wein ablöschen. Glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe zugießen, kurz aufkochen lassen, Temperatur herabsetzen und das Fleisch wieder einlegen. Auf mittlerer Hitze den Braten ca. 2 Std. schmoren lassen.
5 Thymian zugeben und nochmals abschmecken. Die Soße mit dem Zauberstab pürieren.
6 Fleisch zerteilen und anrichten.
7 Dazu gab es Spätzla und Kartoffel-Gurkensalat.
Rezeptinfos für:

Katzenbeisser Ochsenbraten :o)

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 489 (117)
Eiweiß 4,3 g
Kohlenhydrate 4,1 g
Fett 9,8 g
 
Lust auf flirten?
Lust auf flirten?
Attraktive Singles aus Ihrer Nähe finden Sie bei uns in großer Auswahl.
 
"Rising Star" live
"Rising Star" live
Jetzt Tickets online buchen und die Show des Jahres hautnah erleben.

Kommentare (bisher 25) zu:

Katzenbeisser Ochsenbraten :o)

Bewertung für Katzenbeisser Ochsenbraten :o) bitte oben rechts abgeben!
Maître
25.02.2012 20:05 Uhr
Informativer KommentarImmer wieder lecker! Mache ich nahezu genau so. Lediglich den Thymian gebe ich als Zweig mit dem Angießen schon bei. Macht sich gut in der Sauce. LG Gerhard
Maître
26.02.2012 22:10 Uhr
was hosch no mit em Reschd vo sellem Katzenbeisser gmacht, en´d Kechin gfillt, gell.....VLG....Herbert
Küchenchef
26.02.2012 18:00 Uhr
Mano das hätte ich jetzt gerne. Mutti ist nicht daheim und ich hab Huger. 5*
Maître
26.02.2012 13:25 Uhr
... a Sößle vom Feinschta ... mit ama Lauffener Schwarzriesling .. do guck no .. do schmeckt dr Brota nomal so gust ... 5*chen und vlg Brigitte
Maître
26.02.2012 11:27 Uhr
Das muss den Zutaten nach ja sehr köstlich schmecken. Und sieht auch toll aus. 5***** LG Ingrid
Maître
26.02.2012 10:42 Uhr
sehr lecker gekocht hast Du da, ehrlich! lg Rosi
Maître
26.02.2012 08:55 Uhr
Ohhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaa !! Sehr K*Ö*S*T*L*I*C*H* LG Dieter
Maître
26.02.2012 06:38 Uhr
Da würde die Daniela Katzenberger sicherlich auch sofort reinbeißen wollen; ich übrigens auch. Fein gemacht, deshalb goldene Sternchen und einen Gruß // von micha
Maître
26.02.2012 04:14 Uhr
do hosch recht, mit am wein aus em Länle grigsch a a rechte sooß na.. Den nem i fai au emmer für d´sooß........Hosch sauba na kriagt, aber den Salad hätsch d´r für mi batscha kenna, hätsch lieba vom Floisch an gräßera Bolla ronder gschnida......
Maître
26.02.2012 02:08 Uhr
schmatz.....lecker.....ich liebe Braten. Da bekommt man sooooo eine g..le Sauce vom Bratensatz. Ich könnte mich glatt reinlegen ;-)))) LG geli

Katzenbeisser Ochsenbraten :o)-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Katzenbeisser Ochsenbraten :o)
© kochbar.de: Katzenbeisser Ochsenbraten :o) Rezept - Katzenbeisser Ochsenbraten :o) Rezepte kochen. Insgesamt 421740 Rezepte bei kochbar.de