Kokos-Bananen-Pfannkuchen

Rezept: Kokos-Bananen-Pfannkuchen
Ich liebe Bananen- und Pfannkuchen-Rezepte!
Ich liebe Bananen- und Pfannkuchen-Rezepte!
00:30
4
388
2
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
40 g
Kokosflocken
100 g
Mehl
30 g
flüssige Butter
60 g
Zucker
150 ml
Kokosmilch
1
Ei Größe M
2
Limonen
40 g
Butter
2 große
Bananen
60 g
brauner Zucker
80 ml
süße Sojasoße z.B. Kikkoman
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1302 (311)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
44,9 g
Fett
13,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokos-Bananen-Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
Kokos-Bananen-Pfannkuchen

ANZEIGE
1
Flocken rösten, Mehl sieben, mit Butter, Zucker, Kokosmilch, Ei, die Hälfte der Kokosflocken und Saft einer Limone verkneten. Ca. 10 Minuten kühlen. 20 g Butter erhitzen. 3 EL Teig hineingeben, Pfannkuchen ausbacken. Auf einen Teller legen, mit restlichem Teig ebenso verfahren.
2
Bananen schälen, diagonal in Scheiben schneiden. Restliche Butter erhitzen, braunen Zucker karamellisieren. Banane dazugeben, mit Saft der zweiten Limone, Sojasopße ablöschen. Bananenstücke auf die Pfannkuchen verteilen. Zusammenklappen, mit restlichen Kokosflocken garnieren.

KOMMENTARE
Kokos-Bananen-Pfannkuchen

Benutzerbild von Kimba50
   Kimba50
das ist was für Schleckermäuler! - LG Irene
ANZEIGE
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
mmmmmmmmmmmhhhhhhh K*Ö*S*T*L*I*C*H*. LG dieter
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
tolle Variante muß ich auch mal machen ..5* für dich glg Astrid
Benutzerbild von wastel
   wastel
nehm ich mit 5 *****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Kokos-Bananen-Pfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.