Los
Newsletter bestellen

"Besoffene Marille"

5,00
bisher 5 Bewertungen
, 1 Kommentar,
0 Mal favorisiert, 1490 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept:
Bild einstellen
1 DoseAprikosen /Marillen
1 FlascheMarillenschnaps
4 Stk.Süßstoff
Plastikspießchen

Rezept Zubereitung "Besoffene Marille"

1 Aprikosen/Marillen abseihen, dabei den Saft auffangen. Aprikosen/Marillen in ein Einmachglas geben und mit Marillenschnaps aufgießen bis der Schnaps ca. 2 cm über den Früchten steht. Süßstoff auflösen und dazugeben, mit dem Saft aufgießen. Ca. 1 Woche ziehen lassen. Danach je 2 Stück (je nach Größe) in ein passendes Glas geben und mit etwas Flüssigkeit aufgießen. In die Aprikose/Marille ein Spießchen stecken und - PROST!
Rezeptinfos für:

"Besoffene Marille"

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 10 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) -
Eiweiß -
Kohlenhydrate -
Fett -
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
 
Ultimative Dämpfung
Ultimative Dämpfung
Die Nike Air Max Sportschuhe machen sich auch gut zur Jeans!

Kommentare (bisher 1) zu:

"Besoffene Marille"

Bewertung für "Besoffene Marille" bitte oben rechts abgeben!
Maître
21.07.2012 21:44 Uhr
Alohol Budelwohl!!! Gfoit miar. Da lege ich gerne mal einen Obsttag ein. ;-)) 5 Sterne - Suff GLG Andy

"Besoffene Marille"-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > "Besoffene Marille"
© kochbar.de: "Besoffene Marille" Rezept - "Besoffene Marille" Rezepte kochen. Insgesamt 420570 Rezepte bei kochbar.de