Feine Erbsensuppe mit Flusskrebsschwänzen (Nils Julius)

von dppd
Feine Erbsensuppe mit Flusskrebsschwänzen (Nils Julius) - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
Salz
Pfeffer
100 ml
Sahne
1 kg
Erbsen grün tiefgefroren
8 Stück
Flußkrebse frisch
600 ml
Geflügelbrühe
1
Die Erbsen in Salzwasser 3 Minuten kochen. Wasser abgießen und die erste Hälfte des Fonds hinzugeben. Erbsen im Fond pürieren. Die gesamte Masse durch ein feines Sieb passieren. Die zweite Hälfte des Fonds der Restmasse im Sieb zufügen und erneut passieren, bis nur noch die Schalen im Sieb zurückbleiben.
2
Die Flüssigkeit aufkochen und die Sahne unter stetigem Rühren zufügen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Flusskrebsschwänze hinzugeben und servieren.
ANZEIGE