Los
Newsletter bestellen

Schokoladen-Orangen-Kuchen

glutenfrei
5,00
bisher 41 Bewertungen
, 12 Kommentare,
31 Mal favorisiert, 3072 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Schokoladen-Orangen-Kuchen
Rezept mit Bild: Schokoladen-Orangen-Kuchen
Bild einstellen
2 Orangen zusammen ca. 375 g
6 Eier
1 TLBackpulver gehäuft
0.5 TLSpeisenatron
200 ggemahlene Mandeln
250 gfeiner Zucker
50 gKakaopulver
Orangenzesten

Rezept Zubereitung Schokoladen-Orangen-Kuchen

1 Die Orangen ganz in einen Topf mit Wasser geben und ca. 2 Stunden kochen. Aus dem Topf nehmen und gut auskühlen lassen. Ich mache das immer am Abend zuvor. Dann die Orangen mit allem drum und dran grob zerschneiden und mit dem Pürierstab fein pürieren (wir brauchen 375 g Orangenpüree).
2 Das Orangenpüree in eine Schüssel geben und einfach alle Zutaten obendrauf geben und mit dem Mixer verrühren, es sollten ein paar kleine Sprenkel des Orangenpürees zu sehen sein. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
3 Eine kleine Springform (20 cm) mit Bachpapier auslegen und die Ränder mit Butter einfetten. Den Teig hineingeben und auf mittlerer Schiene 1 Stunde backen. Nach 45 Minuten die erste Teigprobe mit einem Holzstäbchen machen und eventuell mit Alufolie abdecken, damit er oben nicht schwarz wird.
4 Der Kuchen ist fertig wenn das Stäbchen sauber aus dem Kuchen kommt. Da jeder Herd unterschiedlich ist, empfiehlt es sich, nach 45 alle 5 Minuten eine Teigprobe zu machen, denn je nach Herd braucht der Kuchen etwas länger oder etwas weniger.
5 Wenn der Kuchen fertig ist, aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchgitter in der Form vollständig auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen und frischen Orangenzesten dekorieren.
Rezeptinfos für:

Schokoladen-Orangen-Kuchen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1348 (322)
Eiweiß 17,9 g
Kohlenhydrate 14,1 g
Fett 21,7 g
 
„Jewels 2“
„Jewels 2“
Klicke dich an die Spitze der Bestenliste!
 
Thermoballs
Thermoballs
Klein packbare und dennoch warme Jacke für alle Jahreszeiten. Mit oder ohne Kapuze.

Kommentare (bisher 12) zu:

Schokoladen-Orangen-Kuchen

Bewertung für Schokoladen-Orangen-Kuchen bitte oben rechts abgeben!
Küchenchef
15.03.2011 10:58 Uhr
WOW, Hammerrezept!
Profi-Koch
14.03.2011 19:14 Uhr
Wow! Der Kuchen ist ja der Hammer. Der sieht ja sowas von lecker und saftig aus (ist er bestimmt auch,oder?) Und ich bin erstaunt, dass in den Kuchen gar keine Butter und kein Mehl kommt! 5 Sterne dafuer und den Kuchen werd ich garantiert mal demnaechst ausprobieren! lg
Maître
14.03.2011 17:42 Uhr
kaffeezeit ist zwar schon vorbei, aber von dem kuchen würde noch ein stück rein passen 5 *****LG
Maître
14.03.2011 06:57 Uhr
Wow, der Kuchen ist ja die Krönung! Ich bin total beeindruckt! LG Olga
Maître
13.03.2011 19:25 Uhr
super teilchen glg gabi
Maître
13.03.2011 19:18 Uhr
Interessanter Kuchen. Im engeren Freundeskreis habe ich jemanden mit Zöliakie, dazu ist dieser Kuchen ja geradezu gemacht! Super, solche Rezepte hier... Bravo und 5* von mir (Leberwurstgebiss).
Maître
13.03.2011 18:48 Uhr
Das muß ja ein gigantischer Geschmack sein!! Orange und Schokolade passen gut zueinander. Sieht sehr saftig und locker aus!
Küchenchef
13.03.2011 18:45 Uhr
Der Kuchen sieht super aus ! 5* und l G Ilona
Maître
13.03.2011 17:51 Uhr
Also Dein Kuchen schaut sowas von saftig aus und ist aufgegangen wie ein Soufflé - sensationell. lg. tonka
Maître
13.03.2011 15:39 Uhr
Der sieht sehr saftig aus, und schmeckt sicher phantastisch, Rezept ist schon geklaut! LG Sonja

Schokoladen-Orangen-Kuchen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Schokoladen-Orangen-Kuchen
© kochbar.de: Schokoladen-Orangen-Kuchen Rezept - Schokoladen-Orangen-Kuchen Rezepte kochen. Insgesamt 424358 Rezepte bei kochbar.de