Mayonnaise selber machen

Rezept: Mayonnaise selber machen
ganz einfach mit dem Stabmixer
ganz einfach mit dem Stabmixer
19
18392
22
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1
Ei, Zimmertemperatur
1 Esslöffel
Essig
0,25 Liter
Öl, neutrales
1 Teelöffel
Senf mittelscharf
0,5 Teelöffel
Salz
1 Prise
Zucker
1
Stabmixer
1
hohes, schmales Gefäß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mayonnaise selber machen

ZUBEREITUNG
Mayonnaise selber machen

ANZEIGE
1
Das ist eine schnelle und sichere Herstellung von Mayonnaise. Und schmecken tut sie auch.
2
Alle Zutaten in der oben angegebenen Reihenfolge in ein hohes schmales Gefäß geben.
3
Stabmixer in das Gefäß eintauchen, anschalten und mehrere Male rauf und runter bewegen. So nach 5-6 mal hat die Mayonnaise die richtige Konsistenz.
4
Diesmal habe ich Sherryessig verarbeitet, gab der Mayonnaise eine leichte gelbe Farbe.
5
Anmerkung: Ich persönlich verlängere die Mayonnaise gerne mit einem Becher Naturjoghurt oder saurer Sahne. So habe ich mehr Menge und die Mayo ist nicht ganz so fett. Schmeckt oberlecker.

KOMMENTARE
Mayonnaise selber machen

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
So, ich habe diese Majo gemacht. Ist sehr gut gelungen. Da ich meine Aioli immer selbst herstelle, habe ich nunmehr ein neues Rezpept. Ich habe nur weniger Salz genommen beim zweiten Mal. Aber lecker.
HILF-
REICH!
ANZEIGE
Benutzerbild von Vochallensis
   Vochallensis
Lecker, lecker, lecker! Dafür gibt es gerne 5***** Noch eine Frage sei erlaubt: Wieviel Mayonnaise kommt denn da raus?
Benutzerbild von Kuechen-Chefin
   Kuechen-Chefin
Toll und selbstgemacht schmeckt immer am besten 5* für dich. Lg Andrea
Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Habe diese Mayonnaise, nach neuer Rechtschreibung wohl Majönäse, vor einigen Tagen nachgebastelt, mit ein weniger Salz als angegeben. Das Ergebnis hat nicht nur mir gefallen sondern auch den Grillgästen. Habe keine Ahnung, was ein Vorredner gegen einen "Ostzonenmixer" hat, denn da kann ich nicht mitreden, aber Mixer ist Mixer, so er denn funktioniert! LG, Brigitte
Benutzerbild von chucky
   chucky
mach ich auch sehr gerne selbst ist dir wirklich gelungen *frag mich nur warum du weg warst* sonst hätte ich es schon früher bewertet deine majonaise ;-)

Um das Rezept "Mayonnaise selber machen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.