Los
Newsletter bestellen

Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers

5,00
bisher 63 Bewertungen
, 15 Kommentare,
176 Mal favorisiert, 78160 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers
Rezept mit Bild: Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers
Bild einstellen
2 Gläser Mandarinen ohne
Zucker
4 Eier
500 gMagerquark
300 gJoghurt fettarm
200 gFrischkäse bis 1% Fett
120 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
90 gWeichweizengrieß
1 Zitrone, Saft davon
1 PäckchenVanillepuddingpulver

Rezept Zubereitung Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers

1 Quark, Joghurt, Frischkäse, Zucker, Vanillezucker, Weichweizengrieß, Zitronensaft, Vanillepuddingpulver und die Eigelbe gut miteinander verrühren. Die abgetropften Mandarinen unterheben.
2 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig geben.
3 Eine Springform von 26 cm Durchmesser am Boden mit Backpapier belegen und den Rand mit 1 TL Halbfettmargarine einfetten. Den Teig hineingeben und bei 180 Grad (vorgeheizt) 45 Minuten backen. Nach 35 Min. Backzeit den Kuchen mit Alufolie abdecken.
4 Direkt nach dem Backen wird der Kuchen mit einem Messer vom Rand gelöst. Er sollte danach in der Springform auskühlen.
5 Bei Weight Watchers wird ein Stück des Kuchens mit 5 ProPoints angerechnet.
Rezeptinfos für:

Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 544 (130)
Eiweiß 7,6 g
Kohlenhydrate 21,2 g
Fett 1,6 g
 
Lust auf flirten?
Lust auf flirten?
Nutzen Sie jetzt die Chance und knüpfen Sie nette Kontakte bei uns.
 
„Jewels 2“
„Jewels 2“
Klicke dich an die Spitze der Bestenliste!

Kommentare (bisher 15) zu:

Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers

Bewertung für Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers bitte oben rechts abgeben!
Maître
12.02.2011 22:07 Uhr
Informativer Kommentarwieso eigentlich nach waigth sowieso? :-))) für käsekuchen sollte man eh Magerquark nehmen und bloß weil an den mandarinen kein Zucker ist sind doch trotzdem genug Kohlehydrate drin. Tipp: nimm noch 1/2 Pk. Backpulver.
Küchenchef
11.04.2011 12:10 Uhr
Ein leckeres Käsekuchenrezept....für den harten Weg zur alten Figur....der bekommt 5 Sterne ! LG
Maître
01.04.2011 18:59 Uhr
Ein sehr gutes Rezept und schöne Bilder, 5***** Sterne von Marcos
Maître
22.02.2011 23:01 Uhr
Tolle Torte, die nicht auf die Hüften geht! :-) Danke dafür. LG und 5 *****
Küchenchef
13.02.2011 22:10 Uhr
Sorry hab das Rezept gerade gemopst. Dafür 5***** LG Renate
Maître
13.02.2011 11:00 Uhr
ein feiner Kuchen....muss ihn doch mal probieren...habe das rezept zu Hause :-)...5*chen....LG Linda
Küchenchef
13.02.2011 09:43 Uhr
Ist meiner habe das Rezept gleich gemopst. ***** chen gibts dafü. Liebe Grüsse Josy
Maître
13.02.2011 08:49 Uhr
Echt klasse hast´e den Käsekuchen gemacht; auch optisch sehr ansprechend. Schöne Grüße, Micha
Maître
13.02.2011 07:18 Uhr
Ein gutes Beispiel, dass man auch aus fettreduzierten Zutaten einen leckeren Kuchen zubereiten kann! LG Elisabeth
Maître
13.02.2011 05:19 Uhr
Wieder ein meisterliches Rezept aus Deiner koch-und backkreativen Küche. Dazu eine gute Beschreibung und schönen Fotos! LG Olga

Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers
© kochbar.de: Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers Rezept - Käsekuchen ohne Boden nach Weight Watchers Rezepte kochen. Insgesamt 423078 Rezepte bei kochbar.de