Kochen i.d. Mikrowelle : Minieisbeine auf Sauerkraut

Rezept: Kochen i.d. Mikrowelle :  Minieisbeine auf Sauerkraut
Jetzt wo wir in den Umzugsvorbereitungen sind, muss es einfach schnell gehen ;-)))
Jetzt wo wir in den Umzugsvorbereitungen sind, muss es einfach schnell gehen ;-)))
12
566
0
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
2 Stück
Minieisbein
1 Tüte
Sauerkraurt
4 Stück
Möhren
3 Stück
Kartoffeln
1 Tasse
Wasser
2 kleine
Lorbeerblätter
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen i.d. Mikrowelle : Minieisbeine auf Sauerkraut

ZUBEREITUNG
Kochen i.d. Mikrowelle : Minieisbeine auf Sauerkraut

1
Das Sauerkraut in den Mikowellendampfgarer, die Lorbeerblätter dazu, die Tasse Wasser darüber geben und die Minieisbeine auf das Kraut legen.
ANZEIGE
2
Den Deckel verschließen und bei 600 Watt 20 Minuten garen.
3
Topf aus der Mikrowelle nehmen, Dampf ablassen, Deckel öffnen und die Minieisbeine umdrehen, Deckel wieder drauf und nochmals für 20 Minuten bei 600 Watt garen.
4
Die Kartoffeln und Möhren schälen und im Salzwasser auf dem Herd parallel zum Garen in der Mikrowelle gar kochen.
5
Es war ein sehr leckeres Gericht und ging super schnell.
6
Auf meinem teller liegen die Möhren, wegen Trennkost und so, ich verzichte auf Kohlenhydrate und Möhren habe ich schon immer viel lieber gegessen ;-)))
7
* Die Minieisbeine bekomme ich vorgekocht bei meinem Metzker, so lassen sie sich schnell weiter verarbeiten.

KOMMENTARE
Kochen i.d. Mikrowelle : Minieisbeine auf Sauerkraut

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
schnell und sicherlich gut.....wobei ich anmerken darf, angebraten mag ich Eisbein - ob mini oder groß- doch viel lieber, wenns schon Fleisch sein muß. Aber Möhren würde ich auch dazu nehmen.......neben den Kartoffeln *lach* LG geli....man oh man, Du bist aber schon arg gestreßt oder????
HILF-
REICH!
ANZEIGE
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
He Mühlenwirtin, das ist kein MÜLLEIMER *stampf* das ist meine neue Erungenschaft...ein Schnellkochtopf für die Mikrowelle , verstehst DU ??? *lach* Grüß´li vom Fischli
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Waldbursche
   Waldbursche
Hey es ist MÄRZ...wie lange ziehst du denn noch um?
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, dafür 5*
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
einfach lecker ,5* vlg birgit

Um das Rezept "Kochen i.d. Mikrowelle : Minieisbeine auf Sauerkraut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.