Paprika-Kichererbsen-Salat

Rezept: Paprika-Kichererbsen-Salat
Paprika-Kichererbsen-Salat mit getrockneten Tomaten und Feta
Paprika-Kichererbsen-Salat mit getrockneten Tomaten und Feta
01:20
1
1823
7
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
3 Stück
Paprikaschote frisch, klein
100 Gramm
Tomaten getrocknet
1 Dose
Kichererbsen Konserve abgetropft, 400 ml-Dose
1 Stück
Zwiebel rot
1 Päckchen
Feta
2 TL
Harisa-Paste
8 EL
Olivenöl
2 EL
Balsamico-Essig weiß
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2105 (503)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
56,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprika-Kichererbsen-Salat

ZUBEREITUNG
Paprika-Kichererbsen-Salat

1
Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden, die rote Zwiebel schälen, halbieren und sehr fein hobeln oder schneiden. Beides in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl, Balsamico-Essig, der Harisa-Paste und Salt, Pfeffer & Papria durchrühren.
2
Die Paprika waschen, entfernen der länge nach vierteln und dann ebenfalls sehr fein hobeln oder schneiden (in Streifen).
ANZEIGE
3
Kichererbsen in einem Sieb abgießen ggfs. kurz abwaschen.
4
Paprikastreifen und Kichererbsen mit in die Schüssel geben und alles gut durchmengen.
5
Die Flüssigkeit vom Feta abtropfen lassen und diesen in den Salat "krümeln". Alles durch vermischen und etwas im Kühlschrank ziehen lassen.

KOMMENTARE
Paprika-Kichererbsen-Salat

ANZEIGE
   m************h
Davon würde ich gern ein Schüsselchen kosten, 5***** LG

Um das Rezept "Paprika-Kichererbsen-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.