Shortbread-Scheiben

Rezept: Shortbread-Scheiben
Das sind meine Lieblings-Plätzchen 2010! Taler - Taler - Du musst wandern von dem einen Ort zum andern!
Das sind meine Lieblings-Plätzchen 2010! Taler - Taler - Du musst wandern von dem einen Ort zum andern!
00:55
2
1388
5
Zutaten für
50
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Füt den Knetteig:
300 g
Weizenmehl, Type 405
30 g
Hartweizengrieß
120 g
Zucker
1 Päckchen
Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2
Eigelb, Größe M
200 g
weiche Butter oder margarine
2 EL
kaltes Wasser
Zum Bestreichen und Wälzen:
Wasser
2 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Shortbread-Scheiben

ZUBEREITUNG
Shortbread-Scheiben

1
Für den Teig Mehl mit Grieß in einer Rührschüssel mischen. Zucker, Vanillin-Zucker, Eigelb, Butter oder Margarine und Wasser hinzufügen. Die Zutaten mit Handrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten.
2
Anschließend auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Aus dem Teig 2 Rollen (je etwa 25 cm lang) formen. Die Rollen mit Frischhaltefolie zudecken und mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
3
Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180 Grad, Heißluft: etwa 160 Grad.
4
Zucker auf einen Streifen Backpapier streuen. Die Teigrollen nacheinander erst mit Wasser bestreichen, dann mit leichtem Druck im Zucker wälzen. Die Teigrollen nacheinander mit einem Sägemesser in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf das Backblech legen.
5
Die Teigscheiben mehrfach mit einer Gabel einstechen. Das Backblech auf mittlerer Einschubleiste in den vorgeheizten Backofwen schieben. Die Kekse 10-15 Minuten backen. Die übrigen Teigscheiben auf Backpapier legen und mit einer Gabel einstechen.
6
Die Kekse mit dem Backpapierr von dem Backblech auf einen Kuchenrost ziehen. Die vorbereiteten Teigscheiben mit dem Backpapier auf das Backblech ziehen und wie angegeben backen. Kekse erkalten lassen.
7
Tipp: Bei Heißluft können zwei Backbleche zusammen in den Backofen geschoben werden.

KOMMENTARE
Shortbread-Scheiben

Benutzerbild von tini0411
   tini0411
Ich mag die auch. LG, Tini
Benutzerbild von APHRODITE
   APHRODITE
5 SternTaler für Kekse mit Grieß :-)

Um das Rezept "Shortbread-Scheiben" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.