Pfeffer-Feigen-Suppe mit Mandelsahne

Rezept: Pfeffer-Feigen-Suppe mit Mandelsahne
01:00
0
1650
1
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 TL
Pfefferkörner grün eingelegt
2 Stk.
Zwiebeln
1 EL
Öl
750 ml
Gemüsebrühe
1 Dose
Feigen
1 l
Sahne
1 Schuss
Sherry
1 Prise
Zucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
100 gr.
Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
21,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
MENÜVORSCHLAG
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfeffer-Feigen-Suppe mit Mandelsahne

ZUBEREITUNG
Pfeffer-Feigen-Suppe mit Mandelsahne

ANZEIGE
1
Zunächst 100 ml Sahne im Thermomix schlagen, umfüllen und den Mixtopf ausspülen. Die geschlagene Sahne kalt stellen.
2
Die Zwiebeln abziehen, würfeln und mit dem grünen Pfeffer in etwas Öl für etwa 3 Minuten im Thermomix unter Hilfe des Dampfgaraufsatzes Varoma auf Stufe 1 anschmoren. Danach mit Brühe ablöschen und für 2 Minuten auf 100 °C aufkochen lassen.
3
Zwischenseitlich die Feigen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und diesen zur Brühe geben. Die Hälfte der Feigen vierteln. Danach in jede Suppentasse etwa 3 Viertel legen und den Rest mit in den Mixtopf geben. Das Ganze für 3 Minuten bei 100 °C auf Stufe 1 aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Dann auf Stufe 9 für 20 Sekunden pürieren.
4
Zuletzt die 900 ml Sahne und einen Schuss Sherry oder Pitù zugeben, mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals für 5 Sekunden auf Stufe 3 vermischen.
5
Zum Schluss in die Suppentassen füllen und mit der Schlagsahne und Mandelblättchen garnieren.

KOMMENTARE
Pfeffer-Feigen-Suppe mit Mandelsahne

Um das Rezept "Pfeffer-Feigen-Suppe mit Mandelsahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.