Los
Newsletter bestellen

Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen-

so wie meine Mama sie immer gemacht hat!
4,92
bisher 49 Bewertungen
, 15 Kommentare,
26 Mal favorisiert, 49111 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen-
Rezept mit Bild: Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen-
Bild einstellen
250 gr.Mehl
80 gr.brauner Zucker
1 TLBourbon-Vanillezucker
125 gr.Butter
1 Ei
1 Eigelb

Rezept Zubereitung Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen-

1 Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Vertiefung mit einem Löffel machen. In diese kommt dann der gesamte Zucker.
2 Dann wird ein Ei in einer Tasse aufgeschlagen, dieses kommt auch in die Vertiefung.
3 Die kalte Butter wird dann in kleine Stücke geteilt und in der Schüssel verteilt.
4 Nun wird alles mit einem Dreimix und Knethaken vermischt, bis alles gut vermengt ist.
5 Dann wird alles nochmal mit den Händen geknetet und zu einer Kugel geformt.
6 Die Kugel kommt dann in Folie und wird für 30 Minuten kalt gestellt. Entweder in den Kühlschrank oder wenn der voll ist und es bei euch auch draußen so kalt ist, nach draußen.
7 Nun holt man sich immer kleine Portionen des Teiges und rollt sie gleichmäßig dick (ca. 2mm dick) aus. Nun muss nur noch mit Formen die einzelnen Plätzchen ausgestochen werden.
8 Die Plätzchen werden dann auf einem Backblech mit Backpapier gleichmäßig gelegt. Wenn ein Blech voll ist, werden alle Plätzchen mit Eigelb dünn bestrichen. Teig reicht für ca. 2 Bleche. Ich nehme immer das Eigelb, welches von meinen Kokosmakronen übrig ist (siehe mein KB)
9 Nun kommen die Plätzchen für ca. 15 Minuten bei 200 Grad (vorgeheizt) in den Backofen.
Rezeptinfos für:

Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen-

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1921 (459)
Eiweiß 5,6 g
Kohlenhydrate 58,2 g
Fett 22,8 g
 
Sei so schnell wie möglich…
Sei so schnell wie möglich…
…und sammle in 4 Minuten alle Parfumflakons und Herzen ein.
 
Original New Balance
Original New Balance
Lifestyle zeigen und dem Outfit den nötigen Farbklecks verabreichen.

Kommentare (bisher 15) zu:

Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen-

Bewertung für Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen- bitte oben rechts abgeben!
Maître
29.11.2012 11:13 Uhr
Superlecker zubereitet. LG. Dieter
Profi-Koch
21.12.2011 21:13 Uhr
Die mag ich auch sehr gerne. Sterne und Gruß,so schmecken sie am allerbesten danke
Küchenchef
13.12.2010 13:35 Uhr
Ganz einfach und doch sehr gut. Das Rezept ist gemopst.5* LG Karo
Profi-Koch
07.12.2010 18:05 Uhr
So kenne ich sie auch. LG, Tini
Maître
07.12.2010 16:25 Uhr
Sehr lecker. LG, Tina
Maître
07.12.2010 15:59 Uhr
Die mag ich auch sehr gerne. Sterne und Gruß, Micha
Maître
07.12.2010 07:15 Uhr
Als die Kinder noch klein waren, waren die Ausstecherle Pflicht! Da konnte kaum erwartet werden, bis es ans verzieren ging :-). Schöne mürbe Plätzchen - LG Elisabeth
Maître
07.12.2010 06:05 Uhr
Die sehen sehr lecker aus ***** LG Astrid
Maître
07.12.2010 04:43 Uhr
Die sehen super aus, und mit diesen Zutaten sind die natürlich ein besonderes Leckerchen! 5*****
Maître
07.12.2010 02:33 Uhr
★★ ★★ ★ vom TÜTENSUPPENKOCH für diese leckeren Plätzchen

Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen--Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen-
© kochbar.de: Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen- Rezept - Weihnachtsplätzchen -klassische Ausstechplätzchen- Rezepte kochen. Insgesamt 421963 Rezepte bei kochbar.de