Rindergulasch

Rezept: Rindergulasch
fürs Mittagessen
fürs Mittagessen
3
160
1
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
750 g
Rindergulasch
2 Esslöffel
Oel
1
Zwiebel
1 Esslöffel
Mehl
1
rote Paprika
2
Tomaten oder Tomatenmark
1,5 Liter
Wasser oder Rotwein
Salz,Pfeffer ,Muskat
Gulaschgewürz oder Rosenpaprika
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2939 (702)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
24,0 g
Fett
66,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindergulasch

ZUBEREITUNG
Rindergulasch

ANZEIGE
1
Fleisch in heißem Oel anbraten.Während des Bratens mit etwas Mehl bestäuben,dann gibt es eine gute Soße, Zwiebel,Paprika und Tomaten klein schneiden und zum Bratfleisch geben und alles schön braten ,bis die Zwiebel braun ist.Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.Mit Wasser oder Rotwein auffüllen und etwa 1 1/2 Stunden leicht köcheln lassen. Soße mit Mehl binden.
2
Falsches Gulasch:: 500 g Lyoner oder sonstige Würstchen an stelle vom Gulasch verwenden

KOMMENTARE
Rindergulasch

   m*****1
Sehr lecker. 5 Sterne und VG maria
ANZEIGE
Benutzerbild von lieberlehmi
   lieberlehmi
So isset, Astrid hat da völlig recht.
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
da hast du aber wenig Zwiebeln ins Gulasch getan,orginal muß du so viele Zwiebeln wie Fleisch rein machen ,also ein paar Zwiebeln mehr wären besser.............................5*gebe ich dafür trotzdem....glg Astrid

Um das Rezept "Rindergulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.