Begrüßungs Drink

Rezept: Begrüßungs Drink
00:15
3
1386
3
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
1 Liter
Orangensaft beste Qualität
1 Liter
Grapefruit Fruchtsaft beste Qualität
1 Liter
Ananas Fruchtsaft
1 Flasche
Sekt halb trocken
0,25 Liter
guter brauner Rum
Grenadine
Frisches Obst für die Spießchen
Bambusspieße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
15
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Begrüßungs Drink

ZUBEREITUNG
Begrüßungs Drink

ANZEIGE
1
Alle Säfte , Rum und Sekt in eine große Schüssel oder Mischbehälter gießen und in schöne Gläser füllen ca. 3/4 voll langsam etwas Grenandine einfließen lassen bis der Glasboden ca 1 cm bedeckt ist. Nicht schütteln und nichr rühren. Getränke alles schon an Vortag kaltstellen !!!!
2
Schönes Obst wie Erdbeeren , Phisalis, Kirsche, Johannisbeerenrispe oder was Euch gefällt . Einfach 2-3 Stücke Obst auf die Mitte des Spießchen stecken und über das Glas legen und so Deinen Gäste überreichen. Bei der Obstauswahl habe ich Vorteile da ich in einem Geschäft arbeite in dem es das ganze Jahr Früchte verkauft die man nicht überall erhält.

KOMMENTARE
Begrüßungs Drink

   W*******u
Hicks.......ist der legger! LG Petra
ANZEIGE
   o******i
tausend sterne würde ich dir geben.......für dein schönes rezept.... aber die kochbar lässt nur 5***** zu....ich weiß ...das ist nicht nett.. die sterne von opa......die sind echt......und das macht alles wieder wett... lg.......5*******.........opawalli
Benutzerbild von kondormaike
   kondormaike
Stimmt - ist auf jeden Fall ein Vorteil...aber Sterne ist es auf jeden Fall wert, dieses Rezept - und liebe Grüße dazu. Maike

Um das Rezept "Begrüßungs Drink" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.