Lammrollbraten

Rezept: Lammrollbraten
01:30
7
3772
0
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
400 gr.
Schalotten frisch
2
Zucchini
2
Knoblauchzehen
4 Zweige
Rosmarin
3 EL
Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 kg
Lammkeule zum Rollbraten aufschneiden lassen
5 EL
grünes Pesto Glas
300 ml
Gemüsebrühe
250 gr.
Kirschtomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
90
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
339 (81)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
8,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammrollbraten

ZUBEREITUNG
Lammrollbraten

ANZEIGE
1
Schalotten schälen, Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin von den Stielen zupfen und fein hacken. Zucchini, Schalotten, 2 EL Öl, gehackten Rosmarin, etwas Salz und Pfeffer in eine Schüssel mischen.
2
Fleisch von beiden Seiten salzen und pfeffern. Die aufgeschnittene Seite mit Pesto bestreichen. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Öl in einen Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten braun anbraten. Herausnehmen.
3
Rollbraten auf die Fettpfanne geben, die Gemüse-Mischung ringsherum darauf verteilen. Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 1 Stunde garen.
4
Die Tomaten 30 Minuten vor Ende der Garzeit auf die Fettpfanne verteilen.

KOMMENTARE
Lammrollbraten

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Ein super Lammbraten.... mit Pesto ganz mein Geschmack!
ANZEIGE
Benutzerbild von border
   border
das könnte mein Lieblingsessen werden. Danke für das super Rezept. LG Ulrich
Benutzerbild von zicklein12
   zicklein12
das ist ja wieder was für mich... 5**** für Dich!
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
davon will ich ausch ein Stück LG Christa
Benutzerbild von Nettilein
   Nettilein
Mir tun zwar immer die kleinen Lämmer leid! Aber das Rezept ansich klingt lecker! 5* für Dich meine Liebe... gglg Netti

Um das Rezept "Lammrollbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.