Kohlrouladen auf die leckere Art - Grundrezept

Rezept: Kohlrouladen auf die leckere Art - Grundrezept
nichts geht über Mutters köstlich geschmorte Kohlrouladen
nichts geht über Mutters köstlich geschmorte Kohlrouladen
01:15
11
18687
39
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1
Weißkohl, alternativ: Wirsing, Rotkohl, Spitzkohl, Chinakohl
1
Brötchen vom Vortag
1
Zwiebel
500 gr.
Hackfleisch gemischt
1
Ei
Salz und Pfeffer
3 EL
Öl
250 ml
Fleischbrühe
1 TL
Speisestärke
Küchengarn
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
18,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrouladen auf die leckere Art - Grundrezept

ZUBEREITUNG
Kohlrouladen auf die leckere Art - Grundrezept

1
Kohl putze, Strunk herausschneiden und in reichlich kochendem Wasser ca. 5min garen. Vorsichtig herausnehmen und 4 große oder 8 kleinere Blätter ablösen. Dicke Blattrippen flach schneiden.
2
Brötchen inzwischen einweichen. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Mit Hack, ausgedrücktem Brötchen, Ei, Salz und Pfeffer verkneten. Hack auf je 1 bis 2 überlappend gelegten Blätter verteilen, Blattseite einschlagen und aufrollen. Mit Küchengarn zusammenbinden.
3
Öl erhitzen, Rouladen darin rundum anbraten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen lassen und zugedeckt ca. 35min schmoren. Rouladen warm stellen. Speisestärke mit wenig Wasser glatt rühren. Schmorfond damit binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Dazu essen wir Salzkartoffeln oder Kartoffelbrei.
5
TIPP: In meinem Kochbuch findet ihr unter "Kohlrouladen auf die leckere Art - Variationen" sechs verschiedene Möglichkeiten mit Pfiff!!

KOMMENTARE
Kohlrouladen auf die leckere Art - Grundrezept

   Lini-2
Man kann auch in der Hackmasse 1/2 Knacker mit einwickeln und den Kohl beim anschmoren etwas Knacker mit anbraten schmeckt super
Benutzerbild von Zuckerfrei
   Zuckerfrei
Hätte nie gedacht, dass es sooo einfach un dann sooooo gut wird! Vielen Dank, für's rein stellen!
Benutzerbild von Pagane
   Pagane
Kohlrouladen, meine Gericht was nie so gelingt wie ich das will. Aber mit deinem Rezept könnte es auch mir gelingen. Klingt jedenfalls super lecker und ich werd es ausprobieren.
Benutzerbild von Natnat
   Natnat
Ich habe das erste mal Kohlrouladen gemacht. Dank dir habe ich es hinbekommen :) Danke für dieses Rezept! Dafür *****nies Ich habe noch etwas Senf und Petersielie mit an die Hackmasse gemacht. Hat dem ganzen noch eine super Würze gegeben.
   mirve
mhm jaja.hab ich schon lange nicht mehr gegessen.Und noch nie selbst gekocht,könnte ich,dank dir,aber hinbekommen.

Um das Rezept "Kohlrouladen auf die leckere Art - Grundrezept" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.