Garnelen

Rezept: Garnelen
... in Feigensenf - Sauce
... in Feigensenf - Sauce
00:30
28
1517
6
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Garnelen
4 EL
Butter
300 g
Sahne
100 ml
Weißwein, trocken
2 EL
Feigensenf
Salz, Zitronenpfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1544 (369)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
39,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Garnelen

ZUBEREITUNG
Garnelen

ANZEIGE
1
Die Garnelen, waschen, schälen und den Darmfaden entfernen.
2
Butter in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin von beiden Seiten etwa 3 Minuten anbraten. Die Sahne und den Weißwein hinzugeben und den Feigensenf einrühren. Mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken und alles etwa 5 Minuten köcheln lassen.
3
Dazu passt: Reis oder Nudeln und ein "frischer" Salat

KOMMENTARE
Garnelen

   h******2
Eine bestimmt sehr, sehr köstliche Soße!!! Den Senf muss ich mir auch mal zulegen, scheint mir auch sehr vielfach verwendbar!!! Ganz leckere Garnelen ((o: GLG Steffi
HILF-
REICH!
ANZEIGE
Benutzerbild von Finchen2010
   Finchen2010
Hm,..dein Rezept Garnelen mit Feigensenf zu vereinen gefällt mir sehr. Das ergibt eine Geschmacksexplosion auf der Zunge... mir würde dazu etwas frisches Baguette reichen.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von silke7
   silke7
Super schöne Rezepte,alle mit Fotos,stöber weiter in den nächsten Tagen habe aber zur Sicherheit schon mal aboniert,lg silke
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ich würde mir jetzt Spaghetti zu den feinen Garnelen wünschen...LG Linda
Benutzerbild von helianthus21
   helianthus21
.. schöne Kombi !!! - schick dir leckere ***** glg Eve

Um das Rezept "Garnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.