Lammrollbraten

Rezept: Lammrollbraten
02:00
1
13691
3
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1,5 kg
Lammrollbraten
1 gr.
Zwiebel
1
Karotte
2
Tomaten frisch
1 Dose
Tomaten gewürfelt
1 l
Gemüsebrühe
Tomatenmark
scharfer Senf, Pfeffer, Salz, Rosmarin, Knoblauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammrollbraten

ZUBEREITUNG
Lammrollbraten

ANZEIGE
1
Den Rollbraten salzen und pfeffern und mit Senf einreiben. In einer Pfanne von allen Seiten anbraten.
2
Zwiebel und Karotten grob schneiden, zusammen mit dem Knoblauch in der Pfanne andünsten und in eine feuerfeste Form geben, Die Tomaten würfeln und zum Gemüse geben. Den Braten darauf legen.
3
In der Pfanne etwas Tomatenmark anrösten, mit einem Teil der Brühe ablöschen und zum Braten geben. Die Form zudecken und das ganze im Ofen bei 180° eine Stunde lang braten. (öfter mal nachsehen ob genug Flüssigkeit in der Form ist, und gegebenenfalls nachgießen).
4
Nach einer Stunde Sud mit Gemüse abgießen. Den Braten unabgedeckt noch etwa eine halbe Stunde fertiggaren.
5
Die Soße pürrieren, mit den Gewürzen abschmecken und die gewürfelten Tomaten (aus der Dose) dazugeben. Noch einmal aufkochen lassen und gegebenfalls mit etwas Speisestärke binden.

KOMMENTARE
Lammrollbraten

ANZEIGE
Benutzerbild von sandmaennchen
   sandmaennchen
Das hört sich sehr gut an! Werde ich nachkochen! 5*ne für dich und LG Christiane

Um das Rezept "Lammrollbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.