Rostbrätl vom Grill mit Zwiebeln, Äpfeln und Salzkartoffeln

Rezept: Rostbrätl vom Grill mit Zwiebeln, Äpfeln und Salzkartoffeln
dazu ein frischer Kopfsalat
dazu ein frischer Kopfsalat
00:45
2
267
1
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 Stück
Kopfsalat
1 Schuss
Zitronensaft frisch gepresst
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
1 TL
Öl
600 Gramm
Schweinekamm
1 Stück
Zwiebel
800 Gramm
Kartoffeln
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rostbrätl vom Grill mit Zwiebeln, Äpfeln und Salzkartoffeln

ZUBEREITUNG
Rostbrätl vom Grill mit Zwiebeln, Äpfeln und Salzkartoffeln

1
vorbereitetes Fleisch in 2 cm dicke Stücke schneiden, leicht klopfen, salzen und pfeffern, auf den geölten Grillrost legen und ca. 7 Minuten von beiden Seiten grillen, zugleich Zwiebelringe und Apfelscheiben mit auf den Grillrost legen
2
nochmals ca. 7 Minuten grillen, den Kopfsalat mit einer Marinade von Zitronensaft, Gewürzen und Öl anmachen, Kartoffeln wie gewohnt garen,

KOMMENTARE
Rostbrätl vom Grill mit Zwiebeln, Äpfeln und Salzkartoffeln

Benutzerbild von kuddel57
   kuddel57
... diese Kombi muß man probieren, bin eigentlich nicht für die Mischung Fleisch und Obst. LG
Benutzerbild von Chefkoch1940
   Chefkoch1940
schade daß die freiluft grillsaison schon zu ende ist,denn dein rezept würde gut passen. sehr lecker. gruß wolfgang

Um das Rezept "Rostbrätl vom Grill mit Zwiebeln, Äpfeln und Salzkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.