Pasta "Aglio Oglio"

Rezept: Pasta
00:20
3
632
1
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 g
Pasta trocken
2 Stk.
Knoblauchzehen
2 Prisen
Cayennepfeffer
1 Stängel
Basilikum
Olivenöl
frisch geriebener Parmesan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta "Aglio Oglio"

ZUBEREITUNG
Pasta "Aglio Oglio"

ANZEIGE
1
Pasta al dente kochen, abschrecken. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden und in etwas olivenöl dunkelbraun braten. Knoblauch aus der Pfanne nehmen, den Cayennepfeffer hineingeben bis die gewünschte Schärfe erreicht ist und ziehen lassen. Den Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden. Die Nudeln in die Pfanne geben und mit Ölivenöl (ca.4-5 EL) aufgiessen, alles auf kleiner Hitze vermengen. Kurz vor dem Servieren den Basilikum unterheben.
2
Frisch geriebenen Parmesan mit beim Tisch reichen und evtl. die Pasta damit bestreuen. Für Kinder kann/ sollte man den Cayennpfeffer weg lassen

KOMMENTARE
Pasta "Aglio Oglio"

   kuechenfee77
kann man natürlich auch mit Chili machen, aber da weiss man oft nicht wie scharf die kleinen Dinger sind ;o)
ANZEIGE
Benutzerbild von Djogo
   Djogo
Hab noch Chili mit angebraten... mmmhhhhhhhh :) lg *****
Benutzerbild von saartania
   saartania
Lecker 5*

Um das Rezept "Pasta "Aglio Oglio"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.