Schweinefilet mit Spargel und Estragonsauce

Rezept: Schweinefilet mit Spargel und Estragonsauce
8
903
1
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Schweinefilet
1 kg
Spargel frisch
1 Fl
Rama Cremefine zum Kochen
frischer Estragon
Salz, Pfeffer, Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
2,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet mit Spargel und Estragonsauce

ZUBEREITUNG
Schweinefilet mit Spargel und Estragonsauce

ANZEIGE
1
Spargel gründlich schälen und in Salzwasser mit etwas Zucker ca. 8- 10 Minuten garen. Lende in ca. 3 cm große Stücke schneiden, beidseitig salzen und pfeffern. Auf beiden Seiten cross anbraten, aus der Pfanne nehmen, zugedeckt ruhen lassen.
2
Den Bratenansatz mit etwas Spargelwasser ablöschen, dann die Sahne zugeben. Etwas ei kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, gehackten Stragon zugeben. Fleisch wieder hineingeben, auch ausgetretenen Bratensaft. Nur noch ziehen lassen.
3
Mit Kartoffeln anrichten. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Schweinefilet mit Spargel und Estragonsauce

Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Sehr sehr lecker 5 ***** und GGLG reni
ANZEIGE
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
lecker ***** ;o)
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Köstlich, köstlich... 5*****
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
sehr gut gezaubert lg rosi
Benutzerbild von reli
   reli
lecker und was leichtes 5***** LG Reli

Um das Rezept "Schweinefilet mit Spargel und Estragonsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.