Apfelkuchen mit Pudding

Rezept: Apfelkuchen mit Pudding
02:00
45
48322
141
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
220 gr
Mehl
80 gr
Zucker
2 Tl
Backpulver
1 Prise
Salz
3
Eier
100 gr
Margarine
4 große
Äpfel
2 Päckchen
Puddingpulver
0,5 Liter
Milch
80 gr
Zucker
50 gr
Mandelblättchen
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
226 (54)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen mit Pudding

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen mit Pudding

1
Aus Mehl, Zucker, Salz , 1Ei und Margarine einen Mürbeteig herstellen. Den Teig 30 Min. kalt stellen und dann ausrollen . Eine Springform von 28 cm belegen und einen Rand von 3cm formen. Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.
2
Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Die Apfelstücke auf dem Boden verteilen und mit Zimt bestreuen.aus der Milch, dem Zucker und dem Puddingpulver einen Pudding kochen und nach dem aufkochen vom Herd nehmen. Kurz abkühlen lassen und die 2 Eier unterrühren.
3
Die Puddingmasse auf die Äpfel streichen und mit Mandelblättchen bestreuen. Den Kuchen ca 40-50 Min Backen
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Anischerl

KOMMENTARE
Apfelkuchen mit Pudding

   carobecker
Mit wieviel Grad back ich den Kuchen die letzten 40-50 min.?
Benutzerbild von Kuechen-Chefin
   Kuechen-Chefin
Sehr lecker dein Kuchen. Lg Andrea
Benutzerbild von darky47
   darky47
sorry nichts für ungut hab schon bessere kuchen gegessen der hat mir nicht geschmeckt
   k************n
Eine sehr leckere Idee ! 5 * Lg Gaby
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Sehr schön und lecker, 5* und LG

Um das Rezept "Apfelkuchen mit Pudding" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.