Los
Newsletter bestellen

Mini-Frühlingsrollen

...nach einem Rezept von meiner thailändischen Freundin
5,00
bisher 18 Bewertungen
, 5 Kommentare,
24 Mal favorisiert, 6435 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Mini-Frühlingsrollen
Rezept mit Bild: Mini-Frühlingsrollen
Bild einstellen
100 BlattReispapier
500 gHackfleisch gemischt
5 PäckchenGlasnudeln
500 gSpitzkohl
2 Karotten
20 gMu-Err-Pilze
Brühe instant
Sojasoße hell
1 Ei verquirlt
Öl
Sweet-Chili-Sauce

Rezept Zubereitung Mini-Frühlingsrollen

1 Reispapier (2 Pakete/ die kleinen Blätter) auftauen lassen.
2 Glasnudeln in kochendes Wasser geben. 5 Minuten ziehen lassen. Abgießen und mit kaltem Wasser abspühlen bis sie kalt sind ( sonst garen sie nach und werden matschig). Abtropfen lassen.
3 Mu-Err-Pilze mit kochendem Wasser überbrühen. 15 Minuten quellen lassen, abgießen und in Streifen schneiden.
4 Kohl in feine Streifen, geschälte Möhren in feine Stifte (Julienne) schneiden.
5 Glasnudeln mit einer Schere in kleine Stücke schneiden. In eine große Schüssel geben.
6 Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin bröselig braten. Zu den Nudeln geben.
7 Kohl und Möhren portionsweise andünsten. Zur Nudel-Fleischmischung geben. Pilze zufügen. Mit Sojasoße und Instant-Brühe-Pulver abschmecken. Alles gut durchmischen. Im Sieb gut abtropfen lassen. Evtl. etwas Pfeffer zum würzen.
8 Reispapier-Blätter nacheinander mit etwas Füllung belegen. Aufrollen ( zuerst die beiden seitlichen Spitzen einklappen, dann die Untere, dann fest aufrollen. Kante mit verquirrltem Ei verkleben.
9 Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Mini-Frühlingsrollen darin portionsweise goldbraun braten. Abgetropft mit Thai-Sweet-Chili-Soße servieren.
10 PS: Reste der Füllung schmecken lecker als "Gebratene Glasnudeln"
11 Für Vegetarier einfach das Hack weglassen! Für Gemüsehasser: Nur Reisnudeln mit Hack!
Rezeptinfos für:

Mini-Frühlingsrollen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 297 (71)
Eiweiß 6,4 g
Kohlenhydrate 1,8 g
Fett 4,4 g
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
 
Kult-Sportschuhe
Kult-Sportschuhe
Genial: Inspiriert von der Funktionsweise der Muskeln beim Barfuß laufen.

Kommentare (bisher 5) zu:

Mini-Frühlingsrollen

Bewertung für Mini-Frühlingsrollen bitte oben rechts abgeben!
Maître
11.04.2010 15:00 Uhr
Da hab ich jeztzt so richtig Appetit drauf... hast Du noch welche??? LG Susanne
Maître
09.04.2010 22:36 Uhr
Das ist eine tolle Idee. Ich liebe Frühlingsrollen und jetzt kann ich selbst bestimmen, was und wieviel davon hineinkommt. Habe das RZ bereits eingesammelt und lasse Dir sehr gerne dafür Sterne da. GGLG geli
Küchenchef
09.04.2010 16:30 Uhr
Die lieb ich ja schon ausm schnöden TK-Fach, deine schmaus ich bestimmt mit noch mehr Begeisterung :)
Maître
09.04.2010 15:32 Uhr
Sehr schönes Rezept, habe ich Dir gleich gemopst. 5***** und gvlG
Küchenhilfe
09.04.2010 13:37 Uhr
OHH...entlich mal Flühlingslollen(kein tippfehler^^) zum selber machen. Darfür gibt es 5*****chen von mir! :) Guten Hunger

Mini-Frühlingsrollen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Mini-Frühlingsrollen
© kochbar.de: Mini-Frühlingsrollen Rezept - Mini-Frühlingsrollen Rezepte kochen. Insgesamt 421470 Rezepte bei kochbar.de