Karamellbonbon selber machen

Rezept: Karamellbonbon selber machen
00:20
4
65141
8
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
20 Gramm
Butter
6 EL
Zucker
2 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
47,7 g
Fett
5,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Karamellbonbon selber machen

ZUBEREITUNG
Karamellbonbon selber machen

1
Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und den Zucker hinzufügen. Den Zucker unter ausdauerndem Rühren aufkochen lassen. Das Rühren darf NICHT unterbrochen werden, damit der Zucker sich komplett auflöst. Wenn das Karamellisierens einsetzt,wird Zucker zunächst Klumpen bildet, ist normal - also auf keinen Fall mit dem Rühren aufhören aufgeben!
2
Sobald die Zucker-Butter-Mischung eine flüssige Konsistenz angenommen hat, die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und zwei El Milch dazu gießen. Alles zusammen weiter rühren, bis die Masse eine hellbraune Färbung bekommt.
3
Das Karamell auf ein gründlich mit Butter eingefettetes Backblech gießen, erkalten lassen und in Stücke schneiden.

KOMMENTARE
Karamellbonbon selber machen

   Iceman324de
es wird einfach nicht hart!! Und wenn es hart wird, dann wird es bröckelig aber eben nicht so wie man sich schönes Karamell vorstellt. Es schmeckt immer toll aber mit der Konsistenz ist das ech ein Problem. Ich habe in den letzten Wochen locker 5 Kilo Zucker verbraucht und es sind auch leckere Bonbons dabei rausgekommen aber so richtig karamellig war es nie. Was mache ich falsch?
Benutzerbild von sapfira
   sapfira
habe ich schon als kind geliebt ***** sterne
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich esse das gerne und lasse dir 5****von Amerika inge
   B*******n
Super Rezept das sollte auf den ersten Plätzen stehen , wo andere nicht hingehören gehört sowas hin , wenn ale mal die rezepte lesen würden käme sowas nicht auf die besten auf platz 1Ausgewählte , frische Zutaen , Mühe und Arbeit sollten mehr honoriert werden , Augen auf beim Rezeptbewerten .Einschleimen ist nicht richtig , nachmachen auch nicht , ehrlich sein das fürt zum richtigen Erfolg, Minigolfer mit viel zeit verderben den spas

Um das Rezept "Karamellbonbon selber machen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.