Frühstücksbrötchen schnell selberbacken

Rezept: Frühstücksbrötchen schnell selberbacken
geht fast schneller als zum Bäcker fahren
geht fast schneller als zum Bäcker fahren
01:45
7
6780
5
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
400 g
Mehl
1 Päckchen
trockene Hefe
1 EL
Salz
ml
lauwarmes Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1348 (322)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
67,7 g
Fett
1,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühstücksbrötchen schnell selberbacken

ZUBEREITUNG
Frühstücksbrötchen schnell selberbacken

ANZEIGE
Mehl, Salz und Hefe gut vermischen. Wasser portionsweise dazugeben und solange verkneten, bis sich der Teig zum SChüselrand löst. Event. ist mehr oder weniger Wasser erforderlich - aber das könnt ihr abschätzen :-) Nun aus dem Teig drei Baquettebrötchen formen und 60 Minuten auf einem Backpapier an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die Brötchen von der Größe verdoppelt haben. Nun in der Mitte mit einem Messer einschneiden und mit Wasser betreichen. Kochendes Wasser in einen Bäter bis zur Hälfte füllen und unten in den Ofen stellen. Brötchen ebenfalls in den Ofen geben und ca 30 Minuten bei 175Grad Umluft backen....der Geruch für die Familie wecken!!

KOMMENTARE
Frühstücksbrötchen schnell selberbacken

Benutzerbild von grautvornix
   grautvornix
Hört sich gut an ,aber ein Esslöffel Salz auf 400g Mehl ist dass nicht etwas viel?
ANZEIGE
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
da weiß man, was man hat! 5*
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Gebe Dir 5 tolle sterne von Amerika inge
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach super, für dich 5*
Benutzerbild von backmaus
   backmaus
mmmh, meine Tochter und mein Mann werden Dir *D*A*N*K*E*N*!!!!! Ich lass schon mal 5 Sterne da !!...LG Gudrun

Um das Rezept "Frühstücksbrötchen schnell selberbacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.