Aufmunterungsessen für meinen Sohn

Rezept: Aufmunterungsessen für meinen Sohn
* wenn jemand traurig ist und nicht essen mag
* wenn jemand traurig ist und nicht essen mag
17
1015
6
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Gyros aus meinem KB
Auberginencreme aus dem KB
Tzaziki aus dem KB
ZIegenläsetoast aus dem KB aber dieses Mal auf einer Seele
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Aufmunterungsessen für meinen Sohn

ZUBEREITUNG
Aufmunterungsessen für meinen Sohn

Alles zubreiten, schön anrichten und Sohn zum Essen rufen.

KOMMENTARE
Aufmunterungsessen für meinen Sohn

Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Kannst du mich nicht adoptieren ? Habe Hunger !
   H****1
..he da lass ich mich auch gerne aufmuntern...schmunzel... 5 *****...gvlG Gerold
   W*******u
So darfst Du mich auch aufmuntern! LG Petra
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Was lecker ist - das ist lecker.5 ***** lG Bernd
Benutzerbild von hannelore89
   hannelore89
Finde ich eine suuuuuuper idee. Du hast ganz dicke strahlende *****Sternchen dafür verdient. glg

Um das Rezept "Aufmunterungsessen für meinen Sohn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.